Bundesgesetzblatt authentisch ab 2004

BGBl. I Nr. 120/2012

Bundesgesetzblatt Nr.

BGBl. I Nr. 120/2012

Teil

I

Datum der Kundmachung

28.12.2012

Typ

Bundesgesetz

Kurztitel

Dienstrechts-Novelle 2012

Titel

Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Bundes-Gleichbehandlungsgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Ausschreibungsgesetz 1989, das Mutterschutzgesetz 1979, das Väter-Karenzgesetz, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Dienstrechtsverfahrensgesetz 1984, das Auslandszulagen- und -hilfeleistungsgesetz, das Prüfungstaxengesetz – Schulen/Pädagogische Hochschulen, das Bundes-Bedienstetenschutzgesetz und das Strafgesetzbuch geändert werden und das Karenzurlaubsgeldgesetz aufgehoben wird (Dienstrechts-Novelle 2012)

Einbringende Stelle

BKA (Bundeskanzleramt)

Gesetzgebungsperiode

XXIV

Parlamentarische Materialien

Nationalrat

Regierungsvorlage
2003
Ausschussbericht
2052
Sitzungsnummer
185
Beschlussdatum
06.12.2012

Bundesrat

Änderung im Plenum des Nationalrates
8830
Ausschussbericht
8838
Sitzungsnummer
816
Beschlussdatum
20.12.2012

Dokumentnummer

BGBLA_2012_I_120

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/I/2012/120/20121228