Bundesgesetzblatt authentisch ab 2004

BGBl. I Nr. 78/2009

Bundesgesetzblatt Nr.

BGBl. I Nr. 78/2009

Teil

I

Datum der Kundmachung

18.08.2009

Typ

Bundesgesetz

Kurztitel

Unternehmensliquiditätsstärkungsgesetz - ULSG sowie Änderung des Interbankmarktstärkungsgesetzes, des Finanzmarktstabilitätsgesetzes, des Bundeshaushaltsgesetzes, des Bundesfinanzgesetzes 2009, des Bundesfinanzgesetzes 2010 sowie des Bundesgesetzes, ...

Titel

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zur Stärkung der Liquidität von Unternehmen (Unternehmensliquiditätsstärkungsgesetz - ULSG) erlassen wird und das Interbankmarktstärkungsgesetz, das Finanzmarktstabilitätsgesetz, das Bundeshaushaltsgesetz, das Bundesfinanzgesetz 2009, das Bundesfinanzgesetz 2010 sowie das Bundesgesetz, mit dem das Bundesfinanzrahmengesetz 2009 bis 2012 und das Bundesfinanzrahmengesetz 2010 bis 2013 erlassen werden, geändert werden

Einbringende Stelle

BMF (Bundesministerium für Finanzen)

Gesetzgebungsperiode

XXIV

Datum des Nationalratsbeschlusses

08.07.2009

Nummer der Nationalratssitzung

29

Regierungsvorlage

229

Ausschussbericht des Nationalrates

284

Datum des Bundesratsbeschlusses

23.07.2009

Nummer der Bundesratssitzung

774

Ausschussbericht des Bundesrates

8143

Dokumentnummer

BGBLA_2009_I_78

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/I/2009/78/20090818