Bundesrecht konsolidiert

Emissionsmessverordnung-Luft – EMV-L § 0

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Emissionsmessverordnung-Luft – EMV-L

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 153/2011

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

10.05.2011

Außerkrafttretensdatum

11.07.2013

Abkürzung

EMV-L

Index

83 Natur- und Umweltschutz

Titel

Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend über die Messung der von Dampfkesselanlagen und Gasturbinen ausgehenden Emissionen in die Luft (Emissionsmessverordnung-Luft – EMV-L)
StF: BGBl. II Nr. 153/2011

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 4 Abs. 3 und 4 sowie 15 Abs. 6 des Emissionsschutzgesetzes für Kesselanlagen – EG-K, BGBl. I Nr. 150/2004 in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 65/2010, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft verordnet:

Anmerkung

Liste der Anhänge (Liste der Technischen Regeln) wurde als Anl. 13 dokumentiert.

Im RIS seit

30.05.2011

Zuletzt aktualisiert am

12.07.2013

Gesetzesnummer

20007278

Dokumentnummer

NOR40128717