Bundesrecht konsolidiert

Navigation im Suchergebnis

Audiovisuelle Mediendienste-Gesetz § 37

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Audiovisuelle Mediendienste-Gesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 84/2001

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 37

Inkrafttretensdatum

01.08.2001

Außerkrafttretensdatum

30.09.2010

Abkürzung

AMD-G

Index

16/02 Rundfunk

Text

Allgemeine Anforderungen an Werbung und Teleshopping

§ 37.

Fernsehwerbung und Teleshopping dürfen nicht

  1. 1.
    die Menschenwürde verletzen;
  2. 2.
    Diskriminierungen nach Rasse, Geschlecht, Behinderung oder Nationalität enthalten;
  3. 3.
    religiöse oder politische Überzeugungen verletzen;
  4. 4.
    Verhaltensweisen fördern, die die Gesundheit oder Sicherheit gefährden;
  5. 5.
    Verhaltensweisen fördern, die den Schutz der Umwelt gefährden;
  6. 6.
    rechtswidrige Praktiken fördern.

Zuletzt aktualisiert am

20.09.2010

Gesetzesnummer

20001412

Dokumentnummer

NOR40019511

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/i/2001/84/P37/NOR40019511

Navigation im Suchergebnis