Bundesrecht konsolidiert

Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz § 42d

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 1/1957 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2014

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 42d

Inkrafttretensdatum

25.04.2014

Außerkrafttretensdatum

24.04.2014

Abkürzung

KAKuG

Index

82/06 Krankenanstalten, Kurorte

Beachte

Grundsatzbestimmung
Zum In-Kraft-Treten den Ländern gegenüber zur Ausführungsgesetzgebung vgl. § 65 und Art. 21 Titel 2, BGBl. I Nr. 65/2002.

Text

§ 42d.

Gegen Bescheide der Bezirksverwaltungsbehörde nach §§ 42b und 42c kann Berufung an den unabhängigen Verwaltungssenat des Landes erhoben werden.

Zuletzt aktualisiert am

19.05.2014

Gesetzesnummer

10010285

Dokumentnummer

NOR40029744

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1957/1/P42d/NOR40029744