Bundesgesetzblatt authentisch ab 2004

Zurück zur Suche

Seit 2004 erscheint das Bundesgesetzblatt im Rahmen des Rechtsinformationssystems RIS. Rechtlich verbindlich ist ausschließlich die im RIS kundgemachte Fassung (§ 1 des Bundesgesetzes über das Bundesgesetzblatt, BGBl. I Nr. 100/2003), und zwar nur die signierte Fassung (amtssigniertes PDF-Dokument, Symbol signature.gif); die anderen Fassungen ( htm.gif, doc.gif) sind nicht rechtsmaßgeblich.

Informationen zur Amtssignatur finden Sie hier. Für die Signaturprüfung können Sie beispielsweise das Service der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) verwenden.

Das Bundeskanzleramt gibt einen newsletter heraus, der über die laufend erscheinenden Nummern des Bundesgesetzblatts informiert. Wenn Sie an diesem Service Interesse haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: kundmachungen@bka.gv.at

Für die Kundmachung betreffende Anfragen wenden Sie sich bitte an: kundmachungen@bka.gv.at

Für technische Anfragen betreffend das Bundesgesetzblatt authentisch wenden Sie sich bitte an: ris.it@bmdw.gv.at