Landesrecht konsolidiert Salzburg

Landes-Verfassungsgesetz 1999 Art. 24

Kurztitel

Landes-Verfassungsgesetz 1999

Kundmachungsorgan

LGBl. Nr. 25/1999 zuletzt geändert durch LGBl Nr 18/2005

Typ

LG

§/Artikel/Anlage

Art. 24

Inkrafttretensdatum

01.04.2005

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

L-VG

Index

1 Landesverfassung und Landesverwaltung

Text

Artikel 24

 

(1) Wenn ein Gesetzesbeschluss des Landtages durch Volksabstimmung abgelehnt worden ist, unterbleibt seine Kundmachung im Landesgesetzblatt.

(2) Andernfalls wird der Gesetzesbeschluss unter Berufung auf das Ergebnis der Volksabstimmung, das vom Präsidenten des Landtages beurkundet wird, versehen mit der Gegenzeichnung des Landeshauptmannes, vom Landeshauptmann im Landesgesetzblatt kundgemacht.

Gesetzesnummer

10001123

Dokumentnummer

LSB40006462