Landesgesetzblatt authentisch für Steiermark

LGBl. Nr. 75/2021

Landesgesetzblatt Nr.

LGBl. Nr. 75/2021

Datum der Kundmachung

28.06.2021

Typ

Verordnung

Kurztitel

EU-Schutzgüter Anpassungsverordnung 2021

Titel

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 24. Juni 2021, mit der die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Feistritzklamm/Herberstein“ (AT2218000) zum Europaschutzgebiet Nr. 1, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Teile des steirischen Jogl- und Wechsellandes“ (AT2229000) zum Europaschutzgebiet Nr. 2, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Schwarze und Weiße Sulm“ (AT2242000) zum Europaschutzgebiet Nr. 3, Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung über die Erklärung des Ober- und Mittellaufs der Mur mit Puxer Auwald, Puxer Wand und Gulsen (AT2236000) zum Europaschutzgebiet Nr. 5, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Pürgschachen-Moos und ennsnahe Bereiche zwischen Selzthal und dem Gesäuseeingang“ (AT2205000) zum Europaschutzgebiet Nr. 6, die Verordnung über die Erklärung der „Ennsaltarme bei Niederstuttern“ zum Europaschutzgebiet Nr. 7, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Gersdorfer Altarm“ (AT2238000) zum Europaschutzgebiet Nr. 8, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Raabklamm“ (AT2233000) zum Europaschutzgebiet Nr. 9, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Hörfeld, Steiermark“ (AT2207000) zum Europaschutzgebiet Nr. 10, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Kirchkogel bei Pernegg“ (AT2216000) zum Europaschutzgebiet Nr. 13, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Teile des Südoststeirischen Hügellandes inklusive Höll und Grabenlandbäche“ zum Europaschutzgebiet Nr. 14, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Steirische Grenzmur mit Gamlitzbach und Gnasbach“ (AT2213000) zum Europaschutzgebiet Nr. 15, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Demmerkogel-Südhänge, Wellinggraben mit Sulm-, Saggau- und Laßnitzabschnitten und Pößnitzbach“ (AT2225000) zum Europaschutzgebiet Nr. 16, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Ennstaler Alpen/Gesäuse“ (AT2210000) zum Europaschutzgebiet Nr. 17, die Verordnung über die Erklärung des „Hartberger Gmoos“ (AT22110) zum Europaschutzgebiet Nr. 24, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Pölshof bei Pöls“ (AT2223000) zum Europaschutzgebiet Nr. 25, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Furtnerteich – Dürnberger Moor“ (AT2226000) zum Europaschutzgebiet Nr. 28, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Dürnberger Moor“ (AT2226001) zum Europaschutzgebiet Nr. 29, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Furtner Teich“ (AT2226002) zum Europaschutzgebiet Nr. 30, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Zirbitzkogel“ (AT2220000) zum Europaschutzgebiet Nr. 31, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Deutschlandsberger Klause“ (AT2214000) zum Europaschutzgebiet Nr. 33, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Totes Gebirge mit Altausseer See“ (AT2243000) zum Europaschutzgebiet Nr. 35, die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Schluchtwald der Gulling“ (AT2227000) zum Europaschutzgebiet Nr. 36 und die Verordnung über die Erklärung des Gebietes „Niedere Tauern“ (AT2209000) zum Europaschutzgebiet Nr. 38 geändert werden (EU-Schutzgüter Anpassungsverordnung 2021)

CELEX Nummer

31992L0043
32009L0147

Dokumentnummer

LGBLA_ST_20210628_75

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/lgbl/ST/2021/75/20210628