Bundesrecht konsolidiert

DAC-Verordnung „Mittelburgenland“ § 0

Kurztitel

DAC-Verordnung „Mittelburgenland“

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 56/2010

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

23.02.2010

Außerkrafttretensdatum

Index

80/03 Weinrecht

Beachte

Zum Bezugszeitraum vgl. § 6.

Titel

Verordnung des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zur Festsetzung von Bedingungen für regionaltypische Qualitätsweine mit Herkunftsprofilen für das Weinbaugebiet Mittelburgenland (DAC-Verordnung „Mittelburgenland“)
StF: BGBl. II Nr. 56/2010

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 34 Abs. 1 des Weingesetzes 2009, BGBl. I Nr. 111, wird verordnet:

Schlagworte

BGBl. I Nr. 111/2009, Sammelnovelle DAC-Verordnungen 2017 (BGBl. II Nr. 273/2017), Weinrechts-Sammelnovelle 2018 (BGBl. II Nr. 184/2018)

Im RIS seit

15.04.2010

Zuletzt aktualisiert am

30.07.2018

Gesetzesnummer

20006694

Dokumentnummer

NOR40115910

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/ii/2010/56/P0/NOR40115910