Bundesrecht konsolidiert

Navigation im Suchergebnis

Direktzahlungs-Verordnung Anl. 1

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Direktzahlungs-Verordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 491/2009 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 368/2014

Typ

V

§/Artikel/Anlage

Anl. 1

Inkrafttretensdatum

01.01.2010

Außerkrafttretensdatum

31.12.2014

Index

55 Wirtschaftslenkung

Text

Anhang zu § 14 Abs. 2 und § 15 Abs. 7

Die Übermittlung der Daten oder die Ausstellung der Dokumente gemäß Paragraph 12, Absatz eins, erfolgt durch:

  1. Ziffer eins
    die Burgenländische Landwirtschaftskammer oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des Tierzuchtgesetzes 2008, Landesgesetzblatt Nr. 19 aus 2009,,
  2. Ziffer 2
    die Kammer für Land- und Forstwirtschaft in Kärnten oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des Tierzuchtgesetzes 2008, Landesgesetzblatt Nr. 1 aus 2009,,
  3. Ziffer 3
    die Niederösterreichische Landes-Landwirtschaftskammer oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des NÖ. Tierzuchtgesetzes 2008, Landesgesetzblatt Nr. 6300-0,
  4. Ziffer 4
    die Landwirtschaftskammer für Oberösterreich oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des OÖ. Tierzuchtgesetzes 2009, Landesgesetzblatt Nr. 14,
  5. Ziffer 5
    die Kammer für Land- und Forstwirtschaft in Salzburg oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 3, des Tierzuchtgesetzes 2009, Landesgesetzblatt Nr. 38,
  6. Ziffer 6
    die Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 11, Absatz 2, des Steiermärkischen Tierzuchtgesetzes 2009, Landesgesetzblatt Nr. 35,
  7. Ziffer 7
    die Landwirtschaftskammer für Tirol oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des Tiroler Tierzuchtgesetzes 2008, Landesgesetzblatt Nr. 38,
  8. Ziffer 8
    die Landwirtschaftskammer für Vorarlberg oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des Gesetzes über die Zucht von Tieren in der Landwirtschaft, Landesgesetzblatt Nr. 1 aus 2009,,
  9. Ziffer 9
    die Landwirtschaftskammer für Wien oder die von ihr beauftragte Stelle gemäß Paragraph 9, Absatz 2, des Wiener Tierzuchtgesetzes, Landesgesetzblatt Nr. 12 aus 1996, in der Fassung, Landesgesetzblatt Nr. 11 aus 2001, oder
  10. Ziffer 10
    die Zentrale Arbeitsgemeinschaft österreichischer Rinderzüchter (ZAR) bzw. die Zucht-Data EDV-Dienstleistungen GmbH.

Im RIS seit

15.02.2010

Zuletzt aktualisiert am

12.09.2018

Gesetzesnummer

20006620

Dokumentnummer

NOR40113494

Navigation im Suchergebnis