Bundesrecht konsolidiert

Pflanzenschutzgesetz 2011 § 0

Kurztitel

Pflanzenschutzgesetz 2011

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 10/2011 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 40/2018

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

16.02.2011

Außerkrafttretensdatum

13.12.2019

Index

80/05 Pflanzenschutz, Schädlingsbekämpfung

Titel

Bundesgesetz über Maßnahmen zum Schutz gegen das Verbringen von Schadorganismen der Pflanzen und Pflanzenerzeugnisse sowie betreffend Grundsätze für den Schutz der Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen (Pflanzenschutzgesetz 2011)
StF: BGBl. I Nr. 10/2011 (NR: GP XXIV RV 896 AB 1034 S. 93. BR: 8442 AB 8451 S. 793.)
[CELEX-Nr.: 32009L0128, 32009L0143]

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsübersicht

1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen

§ 1

Anwendungsbereich

§ 2

Begriffsbestimmungen

§ 3

Amtliche Stellen

§ 4

Schutzgebiet

§ 5

Kontrollorgane

§ 6

Anhänge

2. Abschnitt: Allgemeine Verbote und Einschränkungen

§ 7

Schadorganismen

§ 8

Befallene Pflanzen und Pflanzenerzeugnisse

§ 9

Verbringung bestimmter Pflanzen und Pflanzenerzeugnisse

§ 10

Besondere Anforderungen

3. Abschnitt: Verbringen innerhalb der Union

§ 11

Allgemeine Anforderungen

§ 12

Anforderungen für Schutzgebiete

§ 13

Amtliche Untersuchung

§ 14

Amtliches Verzeichnis

§ 15

Pflichten der Betriebe

§ 16

Ursprungsregelung und vorläufige Schutzmaßnahmen

§ 17

Pflanzenpass

§ 18

Autorisierung

§ 19

Amtliche Maßnahmen

§ 20

Überwachung

§ 21

Sonderfälle der Überwachung im Gemeinsamen Markt

§ 22

Verständigung des Versendungsmitgliedstaates

4. Abschnitt: Einfuhr aus Drittländern

§ 23

Allgemeine Anforderungen

§ 24

Spezifische Sendungen

§ 25

Pflanzengesundheitszeugnis und Pflanzengesundheitszeugnis für die Wiederausfuhr

§ 26

Eintrittstellen

§ 27

Pflichten der Einführer

§ 28

Amtliche Kontrolle

§ 29

Weiterleitung von Sendungen

§ 30

Amtliche Maßnahmen

§ 31

Einfuhrverbot

§ 32

Mitwirkung der Zollbehörden

§ 33

Freigabe

5. Abschnitt: Ausfuhr in Drittländer

§ 34

Allgemeine Anforderungen

§ 35

Anforderungen bei Ausfuhr von Verpackungsholz

6. Abschnitt: Durchsetzung der Rechtsvorschriften

§ 36

Strafbestimmungen und Sicherungsmaßnahmen

§ 37

Vollstreckung

7. Abschnitt: Sonstige Bestimmungen

§ 38

Gebühren

§ 39

Meldungen an die Kommission

§ 40

Auftreten von Schadorganismen und vorläufige Schutzmaßnahmen

§ 41

Sachverständige der Kommission

8. Abschnitt: Weitere Grundsatzbestimmungen

§ 42

Pflanzenschutzmaßnahmen

§ 43

Kostentragung

§ 44

Grundsatzbestimmungen betreffend Datenübermittlung, Strafbestimmungen, Festlegung einer Frist zur Erlassung von Ausführungsbestimmungen und Wahrnehmung der Rechte des Bundes

9. Abschnitt: Schlussbestimmungen

§ 45

Ausnahmen

§ 46

Zuständigkeit

§ 47

Anwendbarkeit der Bestimmungen anderer Rechtsvorschriften

§ 48

Bezugnahme auf Richtlinien

§ 49

Inkrafttreten und Außerkrafttreten von Rechtsvorschriften

§ 50

Vollzugsklausel

Anmerkung

Das Pflanzenschutzgesetz 2011 wurde in Arikel 2 des Agrarrechtsänderungsgesetz 2010 kundgemacht.

Schlagworte

e-rk3, Inh
Agrarrechtsänderungsgesetz 2013 (BGBl. I Nr. 104/2013), Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz-BMLFUW – Land- und Forstwirtschaft (BGBl. I Nr. 189/2013), Abgabenänderungsgesetz 2015 – AbgÄG 2015 (BGBl. I Nr. 163/2015), Verwaltungsreformgesetz BMLFUW (BGBl. I Nr. 58/2017)

Im RIS seit

25.02.2011

Zuletzt aktualisiert am

13.07.2018

Gesetzesnummer

20007154

Dokumentnummer

NOR40126885

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/i/2011/10/P0/NOR40126885