Bundesrecht konsolidiert

Navigation im Suchergebnis

Bundesbezügegesetz § 12

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Bundesbezügegesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 64/1997 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 97/2000

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 12

Inkrafttretensdatum

01.10.2000

Außerkrafttretensdatum

31.12.2004

Abkürzung

BBezG

Index

10/05 Bezüge, Unvereinbarkeit

Text

4. Abschnitt
Pensionsversicherung

Pensionsversicherungsbeitrag

Paragraph 12,
  1. Absatz einsDas Organ hat für jeden Kalendermonat seiner Funktion oder der Bezugsfortzahlung gemäß Paragraph 6, im voraus einen monatlichen Pensionsversicherungsbeitrag in der Höhe von 12,55% des Bezuges (einschließlich der Sonderzahlung) oder einer allfälligen Bezugsfortzahlung an den Bund zu leisten. Auf die Beitragsgrundlage sind die Paragraphen 45 und 54 des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes (ASVG), Bundesgesetzblatt Nr. 189 aus 1955,, anzuwenden.
  2. Absatz 2Absatz eins und die Paragraphen 13 und 14 sind nicht auf Organe anzuwenden, die in einem pensionsversicherungsfreien Dienstverhältnis stehen.

Zuletzt aktualisiert am

28.07.2011

Gesetzesnummer

10001475

Dokumentnummer

NOR40010916

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/i/1997/64/P12/NOR40010916

Navigation im Suchergebnis