Bundesrecht konsolidiert

Ingenieurgesetz 1990 § 10

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Ingenieurgesetz 1990

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 461/1990 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 120/2006

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

13.02.1993

Außerkrafttretensdatum

31.08.2006

Index

95/08 Sonstiges Technik

Text

§ 10. (1) Durch Verordnung hat zu bestimmen:

a)

der Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten die höheren technischen Lehranstalten gemäß § 4 Abs. 1 Z 1 und die Tätigkeiten, die als Berufspraxis auf technischem Gebiet anzurechnen sind;

b)

der Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft die höheren land- und forstwirtschaftlichen Lehranstalten gemäß § 4 Abs. 1 Z 1 und die Tätigkeiten, die als Berufspraxis auf land- und forstwirtschaftlichem Gebiet anzurechnen sind.

(2) Die Bestimmung der Lehranstalten (Abs. 1) hat im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Unterricht und Kunst zu erfolgen.

Gesetzesnummer

10011985

Dokumentnummer

NOR12153697

Alte Dokumentnummer

N9199326367J

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1990/461/P10/NOR12153697