Bundesrecht konsolidiert

Klubfinanzierungsgesetz 1985 § 1

Kurztitel

Klubfinanzierungsgesetz 1985

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 156/1985 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 139/2008

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

28.10.2008

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

KlubFG

Index

10/12 Politische Parteien, Interessenvertretung

Text

§ 1.

(1) Zur Erfüllung ihrer parlamentarischen Aufgaben haben die parlamentarischen Klubs der Abgeordneten zum Nationalrat und Mitglieder des Bundesrates sowie des Europäischen Parlaments Anspruch auf einen Beitrag zur Deckung der ihnen daraus erwachsenden Kosten.

(2) Als Kosten zur Erfüllung parlamentarischer Aufgaben gelten insbesondere Ausgaben für Personal, Infrastruktur einschließlich EDV, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Enqueten, Aussendungen und Rundschreiben, Druckwerke, Broschüren, sowie Ausgaben für internationale Arbeit.

Anmerkung

Vgl. § 7 des Geschäftsordnungsgesetzes 1975 und § 14 der Geschäftsordnung des Bundesrates

Zuletzt aktualisiert am

24.09.2015

Gesetzesnummer

10000815

Dokumentnummer

NOR40102460

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1985/156/P1/NOR40102460