Bundesrecht konsolidiert

Bundesverwaltungsabgabenverordnung 1983 § 1

Kurztitel

Bundesverwaltungsabgabenverordnung 1983

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 24/1983

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.03.1983

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

BVwAbgV

Index

40/01 Verwaltungsverfahrensgesetze

Text

I. Allgemeine Bestimmungen

§ 1.

(1) Die Parteien haben für jede Verleihung einer Berechtigung oder für sonstige wesentlich in ihrem Privatinteresse liegende Amtshandlungen, die von Behörden im Sinne des Art. VI Abs. 1 des Einführungsgesetzes zu den Verwaltungsverfahrensgesetzen oder infolge Säumnis einer solchen Behörde vom Verwaltungsgerichtshof vorgenommen wurden, in den Angelegenheiten der Bundesverwaltung – abgesehen von den durch Gesetz besonders geregelten Fällen – die gemäß dem Abschnitt II festgesetzten Verwaltungsabgaben zu entrichten.

(2) Im Verwaltungsstrafverfahren und im Verwaltungsvollstreckungsverfahren sind keine Verwaltungsabgaben zu entrichten.

Zuletzt aktualisiert am

18.12.2014

Gesetzesnummer

10005545

Dokumentnummer

NOR12060862

Alte Dokumentnummer

N4198312775S

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1983/24/P1/NOR12060862