Bundesrecht konsolidiert

Güter- und Seilwege-Grundsatzgesetz 1967 Art. 1 § 13

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Güter- und Seilwege-Grundsatzgesetz 1967

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 198/1967

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

Art. 1 § 13

Inkrafttretensdatum

01.07.1967

Außerkrafttretensdatum

07.07.2000

Index

80/06 Bodenreform

Text

§ 13.

Auf Antrag ist mit Ausschluß des Rechtsweges über Streitigkeiten zu entscheiden, die

1.

Bestand, Inhalt, Umfang und Ausübung eines Bringungsrechtes betreffen;

2.

Entschädigungs- oder Beitragsleistungen, die in den Ausführungsbestimmungen zu diesem Bundesgesetz vorgesehen sind, betreffen;

3.

zwischen einer Bringungsgemeinschaft und ihren Mitgliedern oder den Mitgliedern untereinander aus dem Gemeinschaftsverhältnis entstehen.

Schlagworte

Entschädigungsleistung

Zuletzt aktualisiert am

18.07.2016

Gesetzesnummer

10010321

Dokumentnummer

NOR12131148

Alte Dokumentnummer

N8196729118L