Bundesrecht konsolidiert

Gehaltsgesetz 1956 § 0

Kurztitel

Gehaltsgesetz 1956

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 54/1956 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 87/2002

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

29.05.2002

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

GehG

Index

63/02 Gehaltsgesetz 1956

Titel

Bundesgesetz vom 29. Feber 1956 über die Bezüge der Bundesbeamten (Gehaltsgesetz 1956 – GehG)
StF: BGBl. Nr. 54/1956 (NR: GP VII RV 737 AB 759 S. 94. BR: S. 114.)

Änderung

BGBl. Nr. 94/1959 (NR: GP VIII RV 639 AB 653 S. 84. BR: S. 145.)

BGBl. Nr. 247/1959 (NR: GP IX RV 69 AB 77 S. 11. BR: S. 150.)

BGBl. Nr. 297/1959 (NR: GP IX RV 137 AB 147 S. 23. BR: S. 155.)

BGBl. Nr. 281/1960 idF BGBl. Nr. 121/1961 (DFB) (NR: GP IX RV 322 AB 349 S. 55. BR: S. 168.)

BGBl. Nr. 164/1961 (NR: GP IX RV 428 AB 444 S. 69. BR: S. 177.)

BGBl. Nr. 306/1961 (NR: GP IX RV 509 AB 524 S. 89. BR: S. 182.)

BGBl. Nr. 89/1963 (NR: GP X RV 48 AB 67 S. 12. BR: S. 201.)

BGBl. Nr. 117/1963 (NR: GP X RV 107 AB 124 S. 17. BR: S. 203.)

BGBl. Nr. 144/1963 (NR: GP X RV 122 AB 129 S. 19. BR: S. 204.)

BGBl. Nr. 312/1963 (NR: GP X RV 286 AB 305 S. 40. BR: S. 210.)

BGBl. Nr. 153/1964 idF BGBl. Nr. 121/1965 (DFB) (NR: GP X RV 444 AB 461 S. 52. BR: S. 218.)

BGBl. Nr. 102/1965 (NR: GP X RV 671 AB 697 S. 78. BR: S. 227.)

BGBl. Nr. 124/1965 (NR: GP X RV 715 AB 721 S. 80. BR: S. 228.)

BGBl. Nr. 190/1965 (NR: GP X RV 788 AB 809 S. 83. BR: S. 230.)

BGBl. Nr. 109/1966 (NR: GP XI RV 50 AB 64 S. 9. BR: S. 241.)

BGBl. Nr. 17/1967 (NR: GP XI RV 268 AB 313 S. 40. BR: S. 248.)

BGBl. Nr. 236/1967 (NR: GP XI RV 532 AB 570 S. 60. BR: S. 256.)

BGBl. Nr. 184/1968 (VfGH)

BGBl. Nr. 259/1968 (NR: GP XI RV 838 AB 905 S. 103. BR: S. 266.)

BGBl. Nr. 198/1969 (NR: GP XI RV 1168 AB 1296 S. 140. BR: S. 277.)

BGBl. Nr. 245/1970 (NR: GP XII RV 57 AB 97 S. 11. BR: S. 292.)

BGBl. Nr. 73/1971 (NR: GP XII RV 281 AB 332 S. 35. BR: S. 299.)

BGBl. Nr. 280/1971 (NR: GP XII RV 436 AB 485 S. 47. BR: S. 303.)

BGBl. Nr. 168/1972 (NR: GP XIII RV 235 AB 252 S. 28. BR: S. 310.)

BGBl. Nr. 214/1972 (NR: GP XIII RV 293 u. 323 AB 365 S. 33. BR: S. 311.)

BGBl. Nr. 278/1972 (NR: GP XIII RV 315 AB 370 S. 36. BR: S. 312.)

BGBl. Nr. 318/1973 (NR: GP XIII RV 749 AB 822 S. 75. BR: S. 323.)

BGBl. Nr. 608/1973 (VfGH)

BGBl. Nr. 657/1973 (VfGH)

BGBl. Nr. 392/1974 (NR: GP XIII RV 1151 AB 1172 S. 110. BR: S. 333.)

BGBl. Nr. 396/1975 (NR: GP XIII RV 1556 AB 1619 S. 149. BR: S. 344.)

BGBl. Nr. 59/1976 (VfGH)

BGBl. Nr. 291/1976 (NR: GP XIV RV 225 AB 249 S. 26. BR: S. 352.)

BGBl. Nr. 402/1976 (VfGH)

BGBl. Nr. 318/1977 (NR: GP XIV RV 501 AB 550 S. 58. BR: S. 364.)

BGBl. Nr. 564/1977 (VfGH)

BGBl. Nr. 662/1977 (NR: GP XIV RV 673 AB 728 S. 78. BR: S. 370.)

BGBl. Nr. 345/1978 (NR: GP XIV RV 908 AB 930 S. 98. BR: S. 378.)

BGBl. Nr. 677/1978 (NR: GP XIV RV 1089 AB 1111 S. 116. BR: S. 382.)

BGBl. Nr. 136/1979 (NR: GP XIV RV 1207 AB 1227 S. 121. BR: S. 385.)

BGBl. Nr. 561/1979 (NR: GP XV RV 115 AB 176 S. 20. BR: S. 391.)

BGBl. Nr. 90/1980 (NR: GP XV RV 235 AB 246 S. 24. BR: S. 393.)

BGBl. Nr. 545/1980 (NR: GP XV IA 82/A AB 494 S. 50. BR: S. 403.)

BGBl. Nr. 591/1980 (NR: GP XV RV 526 AB 592 S. 58. BR: S. 404.)

BGBl. Nr. 306/1981 (NR: GP XV RV 714 AB 755 S. 77. BR: S. 412.)

BGBl. Nr. 565/1981 (NR: GP XV RV 915 AB 935 S. 95. BR: S. 417.)

BGBl. Nr. 350/1982 (NR: GP XV RV 1128 AB 1156 S. 120. BR: S. 426.)

BGBl. Nr. 49/1983 (NR: GP XV RV 1354 AB 1393 S. 142. BR: S. 431.)

BGBl. Nr. 612/1983 (NR: GP XVI IA 64/A AB 154 S. 21. BR: 2775 AB 2777 S. 440)

BGBl. Nr. 656/1983 (NR: GP XVI RV 149 AB 187 S. 28. BR: AB 2779 S. 441.)

BGBl. Nr. 548/1984 (NR: GP XVI RV 461 AB 506 S. 72. BR: AB 2912 S. 455.)

BGBl. Nr. 268/1985 (NR: GP XVI RV 636 AB 655 S. 93. BR: AB 2999 S. 463.)

BGBl. Nr. 295/1985 (NR: GP XVI RV 370 AB 666 S. 99. BR: AB 3007 S. 464.)

BGBl. Nr. 572/1985 (NR: GP XVI RV 782 AB 811 S. 122. BR: AB 3052 S. 470.)

BGBl. Nr. 164/1986 (NR: GP XVI IA 70/A und 96/A AB 894 S. 131. BR: AB 3096 S. 473.)

BGBl. Nr. 387/1986 (NR: GP XVI RV 1005 AB 1033 S. 149. BR: AB 3161 S. 478.)

BGBl. Nr. 237/1987 idF BGBl. Nr. 125/1988 (DFB) (NR: GP XVII RV 75 AB 121 S. 18. BR: AB 3250 S. 487.)

BGBl. Nr. 395/1987 (VfGH)

BGBl. Nr. 148/1988 (NR: GP XVII RV 320 AB 472 S. 51. BR: AB 3441 S. 497.)

BGBl. Nr. 230/1988 (NR: GP XVII RV 236 AB 531 S. 57. BR: AB 3460 S. 500.)

BGBl. Nr. 288/1988 (NR: GP XVII RV 551 AB 600 S. 64. BR: AB 3486 S. 502.)

BGBl. Nr. 326/1988 (NR: GP XVII IA 155/A und 120/A AB 617 S. 65. BR: AB 3492 S. 503.)

BGBl. Nr. 342/1988 (NR: GP XVII RV 499 AB 593 S. 64. BR: AB 3516 S. 504.)

BGBl. Nr. 602/1988 (NR: GP XVII RV 703 AB 725 S. 76. BR: AB 3580 S. 507.)

BGBl. Nr. 737/1988 (NR: GP XVII RV 810 AB 827 S. 88. BR: AB 3630 S. 510.)

BGBl. Nr. 344/1989 (NR: GP XVII RV 970 AB 1001 S. 109. BR: 3694 AB 3710 S. 518.)

BGBl. Nr. 346/1989 (NR: GP XVII RV 969 AB 999 S. 109. BR: AB 3712 S. 518.)

BGBl. Nr. 372/1989 (NR: GP XVII RV 980 AB 995 S. 109. BR: AB 3724 S. 518.)

BGBl. Nr. 651/1989 (NR: GP XVII IA 298/A und 309/A AB 1166 S. 124. BR: AB 3781 S. 523.)

BGBl. Nr. 179/1990 (NR: GP XVII RV 1199 AB 1218 S. 133. BR: 3829 AB 3837 S. 527.)

BGBl. Nr. 224/1990 (VfGH)

BGBl. Nr. 408/1990 (NR: GP XVII IA 428/A AB 1410 S. 148. BR: 3922 AB 3926 S. 532.)

BGBl. Nr. 447/1990 (NR: GP XVII RV 1333 AB 1450 S. 151. BR: AB 3993 S. 533.)

BGBl. Nr. 22/1991 (NR: GP XVIII RV 12 AB 28 S. 7. BR: AB 4011 S. 535.)

BGBl. Nr. 276/1991 (NR: GP XVIII RV 65 AB 115 S. 27. BR: AB 4056 S. 541.)

BGBl. Nr. 277/1991 (NR: GP XVIII RV 101 AB 114 S. 27. BR: AB 4055 S. 541.)

BGBl. Nr. 363/1991 (NR: GP XVIII RV 129 AB 171 S. 33. BR: AB 4087 S. 543.) ersetzt durch BGBl. Nr. 466/1991

BGBl. Nr. 466/1991 (NR: GP XVIII RV 129 AB 171 S. 33. BR: AB 4087 S. 543.)

BGBl. Nr. 12/1992 (NR: GP XVIII RV 293 AB 334 S. 53. BR: AB 4183 S. 548.)

BGBl. Nr. 314/1992 (NR: GP XVIII RV 457 AB 543 S. 71. BR: AB 4271 S. 554.)

BGBl. Nr. 873/1992 idF BGBl. Nr. 163/1993 (DFB) (NR: GP XVIII RV 814 AB 902 S. 95. BR: AB 4403 S. 563.)

BGBl. Nr. 91/1993 (NR: GP XVIII RV 715 AB 775 S. 101. BR: 4477 AB 4467 S. 564.)

BGBl. Nr. 256/1993 (NR: GP XVIII RV 656 AB 1003 S. 109. BR: 4502 AB 4511 S. 568.)

BGBl. Nr. 334/1993 (NR: GP XVIII RV 1014 AB 1030 S. 114. BR: 4521 AB 4526 S. 569.)

BGBl. Nr. 518/1993 (NR: GP XVIII RV 1079 AB 1145 S. 129. BR: AB 4609 S. 573.)

BGBl. Nr. 519/1993 (NR: GP XVIII RV 1090 AB 1146 S. 127. BR: AB 4610 S. 573.)

BGBl. Nr. 16/1994 (NR: GP XVIII RV 1358 AB 1387 S. 144. BR: AB 4697 S. 578.)

BGBl. Nr. 507/1994 (NR: GP XVIII RV 1597 AB 1716 S. 169. BR: AB 4823 S. 588.)

BGBl. Nr. 523/1994 (NR: GP XVIII RV 1295 AB 1585 S. 168. BR: 4809 AB 4822 S. 588.)

BGBl. Nr. 550/1994 (NR: GP XVIII RV 1577 AB 1707 S. 168. BR: AB 4814 S. 588.)

BGBl. Nr. 665/1994 (NR: GP XVIII RV 1656 AB 1798 S. 171. BR: AB 4894 S. 589.)

BGBl. Nr. 43/1995 (NR: GP XIX RV 45 AB 62 S. 11. BR: 4958 und 4959 AB 4945 S. 593.)

BGBl. Nr. 297/1995 (NR: GP XIX RV 134 AB 149 S. 32. BR: 4996, 4997, 4998 AB 5002 S. 598.)

BGBl. Nr. 522/1995 (NR: GP XIX RV 223 AB 289 S. 47. BR: 5089 AB 5082 S. 603.)

BGBl. Nr. 820/1995 (NR: GP XIX RV 373 AB 396 S. 57. BR: 5108 AB 5124 S. 606.)

BGBl. Nr. 201/1996 (NR: GP XX RV 72 und Zu 72 AB 95 S. 16. BR: 5161, 5162, 5163, 5164 und 5165 AB 5166 S. 612.)

BGBl. Nr. 329/1996 (NR: GP XX RV 13 AB 135 S. 25. BR: AB 5193 S. 614.)

BGBl. Nr. 375/1996 (NR: GP XX RV 134 AB 189 S. 31. BR: AB 5206 S. 615.)

[CELEX-Nr.: 392L0051]

BGBl. Nr. 376/1996 (NR: GP XX RV 155 AB 211 S. 31. BR: AB 5207 S. 615.)

BGBl. Nr. 392/1996 (NR: GP XX IA 245/A AB 249 S. 34. BR: 5212 AB 5224 S. 616.)

BGBl. I Nr. 23/1997 (VfGH)

BGBl. I Nr. 61/1997 idF BGBl. I Nr. 82/1997 (DFB) (NR: GP XX RV 631 AB 688 S. 75. BR: 5446 AB 5449 S. 627.)

[CELEX-Nr.: 393L0104, 389L0391]

BGBl. I Nr. 64/1997 (NR: GP XX IA 453/A AB 687 S. 75. BR: 5445, 5447 AB 5448 S. 627.)

BGBl. I Nr. 109/1997 (NR: GP XX RV 691 AB 783 S. 81. BR: AB 5511 S. 629.)

BGBl. I Nr. 110/1997 (NR: GP XX AB 825 S. 81. BR: 5489 AB 5500 S. 629.)

BGBl. I Nr. 138/1997 (NR: GP XX RV 885 AB 911 S. 93. BR: 5558 AB 5581 S. 632.)

BGBl. I Nr. 30/1998 (NR: GP XX RV 915 AB 1037 S. 104. BR: AB 5611 S. 634.)

BGBl. I Nr. 123/1998 (NR: GP XX RV 1258 AB 1321 S. 135. BR: AB 5735 S. 643.)

BGBl. I Nr. 5/1999 (NR: GP XX RV 1467 AB 1506 S. 150. BR: AB 5842 S. 647.)

BGBl. I Nr. 6/1999 (NR: GP XX RV 1476 AB 1538 S. 152. BR: AB 5847 S. 647.)

BGBl. I Nr. 9/1999 (NR: GP XX IA 976/A AB 1564 S. 154. BR: AB 5858 S. 648.)

BGBl. I Nr. 127/1999 (NR: GP XX RV 1764 AB 1945 S. 176. BR: AB 5990 S. 656.)

BGBl. I Nr. 161/1999 (NR: GP XX RV 1765 AB 2025 S. 181. BR: AB 6031 S. 657.)

BGBl. I Nr. 6/2000 (NR: GP XXI RV 2 und Zu 2 AB 10 S. 4. BR: AB 6079 S. 659.)

BGBl. I Nr. 94/2000 (NR: GP XXI RV 176 AB 260 S. 32. BR: AB 6176 S. 667.)

BGBl. I Nr. 95/2000 (NR: GP XXI RV 175 AB 259 S. 32. BR: 6163 AB 6175 S. 667.)

BGBl. I Nr. 142/2000 (NR: GP XXI RV 311 AB 369 S. 45. BR: 6250 und 6251 AB 6268 S. 670.)

BGBl. I Nr. 34/2001 (VfGH)

BGBl. I Nr. 86/2001 (NR: GP XXI IA 438/A AB 699 S. 74. BR: 6372 AB 6406 S. 679.)

BGBl. I Nr. 87/2001 (NR: GP XXI RV 636 AB 697 S. 75. BR: 6396 AB 6445 S. 679.)

BGBl. I Nr. 155/2001 (NR: GP XXI RV 842 AB 887 S. 83. BR: AB 6498 S. 682.)

BGBl. I Nr. 87/2002 (NR: GP XXI RV 1066 AB 1079 S. 100. BR: AB 6632 S. 687.)

BGBl. I Nr. 119/2002 (NR: GP XXI RV 1182 AB 1260 S. 109. BR: 6687 AB 6744 S. 690.)

BGBl. I Nr. 7/2003 (NR: GP XXII IA 6/A AB 3 S. 3. BR: 6765 AB 6766 S. 693.)

BGBl. I Nr. 71/2003 (NR: GP XXII RV 59 AB 111 S. 20. BR: 6788 AB 6790 S. 697.)

[CELEX-Nr.: 31997L0078, 32001L0089]

BGBl. I Nr. 130/2003 (NR: GP XXII RV 283 AB 320 S. 40. BR: 6923 AB 6943 S. 704.)

[CELEX-Nr.: 31999L0070 und 32001L0019]

BGBl. I Nr. 142/2004 (NR: GP XXII RV 653 AB 694 S. 87. BR: 7153 AB 7155 S. 716.)

BGBl. I Nr. 151/2004 (NR: GP XXII RV 643 AB 723 S. 89. BR: 7156 AB 7164 S. 717.)

BGBl. I Nr. 176/2004 (NR: GP XXII RV 685 und Zu 685 AB 767 S. 89. BR: AB 7190 S. 717.)

BGBl. I Nr. 23/2005 (NR: GP XXII RV 829 AB 833 S. 99. BR: AB 7242 S. 720.)

BGBl. I Nr. 80/2005 (NR: GP XXII RV 953 AB 1031 S. 115. BR: AB 7343 S. 724.)

BGBl. I Nr. 165/2005 (NR: GP XXII RV 1190 AB 1243 S. 129. BR: 7434 AB 7448 S. 729.)

BGBl. I Nr. 117/2006 (NR: GP XXII RV 1417 AB 1550 S. 155. BR: AB 7585 S. 736.)

BGBl. I Nr. 129/2006 (NR: GP XXII RV 1315 AB 1394 S. 145. Einspr. d. BR: 1560 AB 1581 S. 158. BR: 7520 AB 7547 S. 735.)

BGBl. I Nr. 166/2006 (NR: GP XXIII RV 1 AB 4 S. 4. BR: AB 7644 S. 739.)

BGBl. I Nr. 53/2007 (NR: GP XXIII IA 255/A AB 193 S. 27. BR: AB 7732 S. 747.)

[CELEX-Nr.: 32005L0036]

BGBl. I Nr. 96/2007 (NR: GP XXIII RV 296 AB 367 S. 42. BR: 7809 AB 7841 S. 751.)

BGBl. I Nr. 147/2008 (NR: GP XXIV RV 1 AB 30 S. 8. BR: AB 8037 S. 763.)

BGBl. I Nr. 52/2009 (NR: GP XXIV RV 113 und Zu 113 AB 198 S. 21. BR: AB 8112 S. 771.)

BGBl. I Nr. 73/2009 (NR: GP XXIV IA 670/A AB 279 S. 29. BR: AB 8141 S. 774.)

BGBl. I Nr. 76/2009 (NR: GP XXIV AB 280 S. 29. BR: AB 8142 S. 774.)

BGBl. I Nr. 108/2009 (VfGH)

BGBl. I Nr. 135/2009 (NR: GP XXIV RV 485 AB 558 S. 49. BR: 8217 AB 8228 S. 780.)

BGBl. I Nr. 153/2009 (NR: GP XXIV RV 488 AB 533 S. 51. BR: 8221 AB 8224 S. 780.)

BGBl. I Nr. 6/2010 (NR: GP XXIV AB 580 S. 51. BR: AB 8223 S. 780.)

BGBl. I Nr. 82/2010 (NR: GP XXIV RV 781 AB 833 S. 73. BR: 8350 AB 8371 S. 787.)

BGBl. I Nr. 111/2010 (NR: GP XXIV RV 981 AB 1026 S. 90. BR: 8437 AB 8439 S. 792.)

[CELEX-Nr.: 32010L0012]

BGBl. I Nr. 140/2011 (NR: GP XXIV RV 1514 AB 1610 S. 137. BR: 8613 AB 8642 S. 803.)

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 50/2012 (NR: GP XXIV RV 1726 AB 1757 S. 153. BR: AB 8715 S. 808.)

BGBl. I Nr. 55/2012 (NR: GP XXIV RV 1626 AB 1772 S. 155. BR: AB 8733 S. 809.)

BGBl. I Nr. 87/2012 (NR: GP XXIV RV 1803 AB 1889 S. 166. BR: AB 8774 S. 812.)

BGBl. I Nr. 120/2012 (NR: GP XXIV RV 2003 AB 2052 S. 185. BR: 8830 AB 8838 S. 816.)

[CELEX-Nr.: 31989L0391, 31989L0654, 32000L0078]

BGBl. I Nr. 147/2013 (NR: GP XXIV IA 2340/A AB 2574 S. 215. BR: AB 9085 S. 823.)

BGBl. I Nr. 210/2013 (NR: GP XXV IA 41/A AB 8 S. 7. BR: AB 9129 S. 825.)

BGBl. I Nr. 211/2013 (NR: GP XXV RV 1 AB 6 S. 7. BR: AB 9128 S. 825.)

BGBl. I Nr. 8/2014 (NR: GP XXV IA 98/A AB 17 S. 9. BR: 9132 AB 9136 S. 826.)

BGBl. I Nr. 8/2015 (NR: GP XXV RV 372 AB 430 S. 55. BR: AB 9276 S. 837.)

BGBl. I Nr. 32/2015 (NR: GP XXV RV 454 AB 457 S. 59. BR: 9317 AB 9320 S. 838.)

BGBl. I Nr. 65/2015 (NR: GP XXV RV 585 AB 604 S. 75. BR: 9373 AB 9382 S. 842.)

BGBl. I Nr. 164/2015 (NR: GP XXV RV 902 AB 940 S. 109. BR: 9495 AB 9519 S. 849.)

[CELEX-Nr.: 32014L0027]

BGBl. I Nr. 64/2016 (NR: GP XXV RV 1188 AB 1195 S. 138. BR: AB 9628 S. 856.)

[CELEX-Nr.: 32013L0055]

BGBl. I Nr. 104/2016 (NR: GP XXV RV 1296 AB 1325 S. 152. BR: AB 9657 S. 860.)

[CELEX-Nr.: 32000L0078]

BGBl. I Nr. 119/2016 (NR: GP XXV RV 1348 AB 1368 S. 158. BR: 9673 AB 9722 S. 863.)

[CELEX-Nr.: 32014L0054]

BGBl. I Nr. 138/2017 (NR: GP XXV IA 2254/A AB 1707 S. 188. BR: AB 9852 S. 871.)

BGBl. I Nr. 167/2017 (NR: GP XXVI IA 16/A AB 1 S. 4. BR: AB 9917 S. 874.)

BGBl. I Nr. 30/2018 (NR: GP XXVI RV 59 AB 91 S. 19. BR: 9946 AB 9950 S. 879.)

BGBl. I Nr. 32/2018 (NR: GP XXVI RV 65 AB 97 S. 21. BR: 9947 AB 9956 S. 879.)

[CELEX-Nr.: 32016L0680]

BGBl. I Nr. 60/2018 (NR: GP XXVI RV 196 AB 228 S. 34. BR: 9994 AB 10011 S. 883.)

[CELEX-Nr.: 32014L0054]

BGBl. I Nr. 102/2018 (NR: GP XXVI RV 352 AB 464 S. 55. BR: 10074 AB 10101 S. 888.)

BGBl. I Nr. 32/2019 (NR: GP XXVI IA 607/A AB 545 S. 66. BR: AB 10146 S. 891.)

BGBl. I Nr. 58/2019 (NR: GP XXVI RV 625 AB 675 S. 86. BR: AB 10189 S. 895.)

[CELEX-Nr.: 32000L0078]

Präambel/Promulgationsklausel

 

Inhaltsverzeichnis

(Anm.: wurde nicht im BGBl. kundgemacht
Stand: 09.07.2019)

ABSCHNITT I
Allgemeine Bestimmungen

§ 1.

Anwendungsbereich

§ 2.

Besoldungsrechtliche Einteilung der Beamten

§ 3.

Bezüge

§ 4.

Kinderzuschuss

§ 5.

Eingetragene Partnerschaften

§ 6.

Anfall und Einstellung des Monatsbezuges

§ 7.

Auszahlung

(§ 7a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015)

§ 8.

Einstufung und Vorrückung

(§ 9. aufgehoben durch BGBl. Nr. 662/1977)

§ 10.

Hemmung der Vorrückung

(§ 11. aufgehoben durch BGBl. Nr. 662/1977)

§ 12.

Besoldungsdienstalter

§ 12a.

Überstellung und Vorbildungsausgleich

§ 12b.

Ergänzungszulage aus Anlaß einer Überstellung

§ 12c.

Entfall der Bezüge

§ 12d.

Bezüge bei Dienstfreistellung nach § 17 Abs. 1 BDG 1979

§ 12e.

Bezüge bei Teilbeschäftigung und teilweiser Dienstfreistellung

§ 12f.

Vertretungsabgeltung

§ 12g.

Bezüge während des Sabbaticals

§ 12h.

Ergänzungszulage aus Anlass einer Maßnahme gemäß § 14 Abs. 5 BDG 1979

§ 12i.

Bezüge während einer Betrauung gemäß § 141 Abs. 2 Z 1 bis Z 1b oder gemäß § 141a Abs. 9 BDG 1979

§ 12j.

Bezüge während einer Wiedereingliederungsteilzeit (tritt mit Ablauf des 31.12.2020 außer Kraft)

§ 13.

Bezüge bei Suspendierung

§ 13a.

Ersatz zu Unrecht empfangener Leistungen

§ 13b.

Verjährung

§ 13c.

Ansprüche bei Dienstverhinderung

§ 13d.

Ansprüche während des Beschäftigungsverbotes nach §§ 3 und 5 MSchG

§ 13e.

Ansprüche bei Ausscheiden aus dem Dienst (Urlaubsersatzleistung)

§ 14.

Wiederaufnahme in den Dienststand

§ 15.

Nebengebühren

§ 15a.

 

§ 16.

Überstundenvergütung

§ 16a.

Pauschalvergütung für verlängerten Dienstplan

§ 17.

Sonn- und Feiertagsvergütung (Sonn- und Feiertagszulage)

§ 17a.

Journaldienstzulage

§ 17b.

Bereitschaftsentschädigung

§ 18.

Mehrleistungszulagen

§ 19.

Belohnung

§ 19a.

Erschwerniszulage

§ 19b.

Gefahrenzulage

§ 20.

Aufwandsentschädigung

§ 20a.

Fehlgeldentschädigung

§ 20b.

Fahrtkostenzuschuss

§ 20c.

Jubiläumszuwendung

§ 20d.

Vergütung nach § 23 des Volksgruppengesetzes

§ 21.

Im Ausland verwendete Beamte

§ 21a.

Auslandsverwendungszulage

§ 21b.

Kaufkraftausgleichszulage

§ 21c.

Wohnkostenzuschuss

§ 21d.

Zuschüsse für Familienangehörige

§ 21e.

Ausstattungszuschuss

§ 21f.

Folgekostenzuschuss

§ 21g.

Gemeinsame Bestimmungen zu den §§ 21a bis 21f

§ 21h.

Besondere Auszahlungsbestimmungen

§ 22.

Pensionsbeitrag

§ 22a.

Pensionskassenvorsorge

§ 22b.

Pensionsbeitrag (Dienstgeber)

§ 23.

Vorschuß und Geldaushilfe

§ 23a.

Besondere Hilfeleistungen

§ 23b.

Vorschuss zur besonderen Hilfeleistung

§ 23c.

Besondere Hilfeleistungen an Hinterbliebene

§ 23d.

Übernahme der Bestattungskosten Dritter durch den Bund

§ 23e.

Rückerstattung zu Unrecht empfangener Leistungen

§ 23f.

Steuerliche Behandlung

§ 24.

Sachleistungen

§ 24a.

Vergütung für Dienst- und Naturalwohnungen

§ 24b.

 

§ 24c.

 

§ 25.

Vergütung für Nebentätigkeit

§ 26.

Abfertigung

§ 27.

Bemessung der Abfertigung

ABSCHNITT II
ALLGEMEINER VERWALTUNGSDIENST

§ 28.

Gehalt

§ 29.

Dienstalterszulage

§ 30.

Funktionszulage

(§§ 30a. bis 30c. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 31.

Fixgehalt

(§§ 32. und 33. mit Ablauf des 31.12.2002 außer Kraft getreten)

§ 34.

Verwendungszulage

§ 35.

Verwendungsänderung und Versetzung

§ 36.

Ergänzungszulage

§ 36a.

 

§ 36b.

Ergänzungszulage für bestimmte vorübergehende Verwendungen

§ 37.

Funktionsabgeltung

§ 38.

Verwendungsabgeltung

(§ 38a. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 39.

Gemeinsame Bestimmungen für Funktionszulage, Funktionsabgeltung, Verwendungszulage und Verwendungsabgeltung

§ 40.

Besonderer Vorbildungsausgleich in der Verwendungsgruppe A 1

§ 40a.

Exekutivdienstliche Tätigkeiten

§ 40b.

Vergütung im militärluftfahrttechnischen Dienst

§ 40c.

Vergütung für die Erfüllung von ärztlichen oder zahnärztlichen Aufgaben im Rahmen einer öffentlichen Krankenanstalt

ABSCHNITT III
Richteramtsanwärter, Richter und Staatsanwälte

UNTERABSCHNITT A

§ 41.

Richteramtsanwärter und Richter

UNTERABSCHNITT B

§ 42.

Staatsanwälte

(§§ 43. bis 47. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 96/2007)

Abschnitt IV
Universitätslehrer

§ 48.

Gehalt der Universitätsprofessoren

§ 48a.

Gehalt der Universitätsdozenten

§ 49.

Gehalt der Universitätsassistenten

§ 49a.

Dienstzulage (Forschungszulage)

§ 49b.

Aufwandsentschädigung

§ 50.

Dienstalterszulage

§ 50a.

Besondere Dienstalterszulage

§ 51.

Kollegiengeldabgeltung an Universitäten gemäß § 6 Z 1 bis 15 des Universitätsgesetzes 2002

§ 51a.

Kollegiengeldabgeltung an Universitäten gemäß § 6 Z 16 bis 21 des Universitätsgesetzes 2002

(§§ 51b. und 51c. mit Ablauf des 30.9.1997 außer Kraft getreten)

§ 52.

Abgeltung der Lehrtätigkeit der Universitätsassistenten

(§ 52a. mit Ablauf des 28.2.1998 außer Kraft getreten

§ 53. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 87/2002

§ 53a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 130/2003)

§ 53b.

Vergütung für die Erfüllung von ärztlichen oder zahnärztlichen Aufgaben im Rahmen einer öffentlichen Krankenanstalt

§ 54.

Abfertigung

Abschnitt IVa
Hochschullehrpersonen

§ 54a.

Gehalt

§ 54b.

Dienstalterszulage

§ 54c.

Dienstzulagen

§ 54d.

Lehrvergütung

§ 54e.

Leistungsprämien

ABSCHNITT V
Lehrer

§ 55.

Gehalt

§ 55a.

Überstellung

§ 56.

Dienstalterszulage

§ 57.

Dienstzulagen

§ 58.

 

§ 59.

 

§ 59a.

 

§ 59b.

 

§ 59c.

 

§ 59d.

 

§ 59e.

Differenzzulagen

§ 60.

 

§ 60a.

Erzieherzulage

§ 60b.

Vertretungsabgeltung für Lehrpersonen

§ 61.

Vergütung für Mehrdienstleistung

§ 61a.

Vergütung für die Führung der Klassenvorstandsgeschäfte

§ 61b.

Vergütung für Kustodiate und Nebenleistungen

§ 61c.

Vergütung für die Klassenführung bei den Landeslehrern

§ 61d.

Vergütung für die Verwaltung von Kustodiaten bei Lehrpersonen an Berufsschulen

§ 61e.

Vergütungen für die Führung der Klassenvorstandsgeschäfte, Kustodiate und Nebenleistungen an land- und forstwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen

§ 62.

Vergütung für die schulpraktische Ausbildung

(§ 62a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 165/2005)

§ 63.

Vergütung für Unterrichtspraktika (bis 31.8.2019)

§ 63.

Vergütung für Mentorinnen und Mentoren (ab 1.9.2019)

§ 63a.

Abgeltung für mehrtägige Schulveranstaltungen

§ 63b.

Abgeltungen im Zusammenhang mit abschließenden Prüfungen

§ 63c.

Abgeltung für die individuelle Lernbegleitung

§ 64.

Überstellung

§ 64a.

Einstufung in die Verwendungsgruppe L2a2 in bestimmten Fällen

§ 64b.

An Pädagogische Hochschulen dienstzugeteilte Lehrpersonen

ABSCHNITT VI
Schul- und Fachinspektoren

§ 65.

Beamtinnen und Beamte des Schulqualitätsmanagements
Gehalt

§ 66.

Dienstzulage

§ 67.

Vergütung Schulqualitätsmanagement

§ 68.

Betrauung mit Aufgaben des Schulqualitätsmanagements

(§§ 69. und 70. aufgehoben durch BGBl. Nr. 318/1977

§ 71. und 71a. aufgehoben durch Art. 2 Z 23, BGBl. I Nr. 102/2018)

ABSCHNITT VII
EXEKUTIVDIENST

§ 72.

Gehalt

§ 73.

Dienstalterszulage

(§§ 73a. und 73b. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 74.

Funktionszulage

§ 74a.

Fixbezug

(§ 74b. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 60/2018)

§ 75.

Verwendungszulage

§ 76.

Verwendungsänderung und Versetzung

(§ 76a. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 77.

Ergänzungszulage

§ 77a.

Ergänzungszulage für bestimmte vorübergehende Verwendungen

§ 78.

Funktionsabgeltung

§ 79.

Verwendungsabgeltung

(§§ 79a. und 79b. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 80.

Gemeinsame Bestimmungen für Funktionszulage, Funktionsabgeltung, Verwendungszulage und Verwendungsabgeltung

§ 81.

Wachdienstzulage

§ 82.

Vergütung für besondere Gefährdung

§ 82a.

Vergütung für Erschwernisse und Aufwendungen des Exekutivdienstes im Nachtdienst

§ 82b.

Ausgleichsmaßnahmen für besondere Erschwernisse des Exekutivdienstes im Nachtdienst

(§§ 82c. bis 82e. mit Ablauf des 31.12.1994 außer Kraft getreten)

§ 83.

Vergütung für Beamte des Exekutivdienstes

§ 83a.

Besondere Bestimmungen für Beamte des Exekutivdienstes mit langer Exekutivdienstzeit

(§ 83b. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 111/2010

§ 83c. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 60/2018

§ 84. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015

§§ 84a. bis 84c. mit Ablauf des 31.12.1994 außer Kraft getreten)

ABSCHNITT VIII
MILITÄRISCHER DIENST

UNTERABSCHNITT A
Berufsmilitärpersonen

§ 85.

Gehalt

(§ 85a. aufgehoben durch BGBl. Nr. 518/1993

§ 85b. mit Ablauf des 31.12.1994 außer Kraft getreten

§§ 85c. bis 85f. aufgehoben durch BGBl. Nr. 550/1994)

§ 86.

Dienstalterszulage

§ 87.

Fixgehalt

(§ 88. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 138/1997)

UNTERABSCHNITT B
Militärpersonen auf Zeit

§ 89.

Gehalt

§ 90.

Abfertigung

UNTERABSCHNITT C
Gemeinsame Bestimmungen

§ 90a.

Fixgehalt

§ 91.

Funktionszulage

§ 92.

Verwendungszulage

(§ 92a. mit Ablauf des 31.12.1994 außer Kraft getreten)

§ 93.

Verwendungsänderung und Versetzung

§ 94.

Ergänzungszulage

§ 94a.

Ergänzungszulage für bestimmte vorübergehende Verwendungen

§ 95.

Funktionsabgeltung

§ 96.

Verwendungsabgeltung

§ 97.

Gemeinsame Bestimmungen für Funktionszulage, Funktionsabgeltung, Verwendungszulage und Verwendungsabgeltung

§ 98.

Truppendienstzulage

§ 99.

Pflegedienstzulage und Pflegedienst-Chargenzulage für Militärpersonen

§ 100.

Militärpersonen in einer Verwendung des Krankenpflegedienstes

§ 101.

Vergütung im militärluftfahrttechnischen Dienst

§ 101a.

Vergütung für Kräfte für internationale Operationen

(§ 102. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015)

ABSCHNITT IX
Beamte des Post- und Fernmeldewesens

§ 103.

Anwendungsbereich und Gehalt

§ 104.

Außerordentliche Vorrückung und Dienstalterszulage

§ 105.

Dienstzulage

§ 105a.

Dienstabgeltung

§ 106.

Verwendungszulage, Verwendungsabgeltung und Ergänzungszulage

(§ 107. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015

§ 107a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 61/1997)

ABSCHNITT X
Beamte des Krankenpflegedienstes

§ 108.

Anwendungsbereich

§ 109.

Gehalt

§ 110.

Dienstalterszulage

§ 111.

Pflegedienst-Chargenzulage

§ 112.

Vergütung für Beamte des Krankenpflegedienstes

ABSCHNITT XI
ÜBERGANGSBESTIMMUNGEN

UNTERABSCHNITT A
Allgemeine Übergangsbestimmungen

§ 112a.

Haushaltszulage, Kinderzulage und Kinderzuschuss

§ 112b.

Besoldungsrechtliche Auswirkungen von Karenzurlauben

§ 112c.

Vergütung für Dienst- und Naturalwohnungen

§ 112d.

 

§ 112e.

 

§ 112f.

 

(§ 112g. mit Ablauf des 31.3.2005 außer Kraft getreten)

§ 112h.

 

§ 112i.

Vorschuss

§ 112j.

Leistungsprämie im Rahmen der Flexibilisierungsklausel

(§§ 112k. bis 113a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015)

§ 113b.

Nebengebühren

§ 113c.

 

§ 113d.

Außerdienststellung

§ 113e.

Übergangsmaßnahmen zur Erleichterung organisatorischer Vereinfachungen

§ 113f.

Abfertigung

§ 113g.

Maßnahmen im Bereich der Zollwache

§ 113h.

Maßnahmen betreffend die Behördenreform im Bereich des Bundesministeriums für Inneres

§ 113i.

Fahrtkostenzuschuss

(§ 114. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015

§ 114a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 53/2007)

UNTERABSCHNITT B
Lehrpersonen

§ 115.

Dienstzulage gemäß § 58 Abs. 6

(§ 115a. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 55/2012)

§ 116.

Ergänzungszulage für bestimmte Volksschullehrer

§ 116a.

Führung der Klassenvorstandsgeschäfte, Nebenleistungen

(§ 116b. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 55/2012)

§ 116c.

Lehrer an Akademien für Sozialarbeit

§ 116d.

Übergangsbestimmungen zum Budgetbegleitgesetz 2009

§ 116e.

Übergangsbestimmung zur Novelle BGBl. I Nr. 138/2017

UNTERABSCHNITT C

§ 117.

Beamte des Post- und Fernmeldewesens

Unterabschnitt D
Beamte der Post- und Fernmeldehoheitsverwaltung

§ 117a.

Anwendungsbereich und Gehalt

§ 117b.

Außerordentliche Vorrückung und Dienstalterszulage

§ 117c.

Funktionszulage

§ 117d.

Funktionsabgeltung

§ 117e.

Verwendungszulage, Verwendungsabgeltung und Ergänzungszulage

UNTERABSCHNITT E
Beamte der Allgemeinen Verwaltung und Beamte in handwerklicher Verwendung

§ 118.

Gehalt

§ 119.

Dienstalterszulage

§ 120.

Verwaltungsdienstzulage

§ 121.

Verwendungszulage

§ 122.

Verwendungsabgeltung

§ 123.

Pflegedienstzulage

§ 124.

Pflegedienst-Chargenzulage

§ 125.

Erreichen eines höheren Gehaltes

(§ 126. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 65/2015)

§ 127.

Beförderung

(§ 128. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015)

§ 129.

Exekutivdienstliche Tätigkeit

§ 130.

Omnibuslenkerzulage

§ 131.

Beamte in Unteroffiziersfunktion

§ 132.

Beamte in Unteroffiziersfunktion in einer Verwendung des Krankenpflegedienstes

§ 132a.

 

§ 133.

Vergütung im militärluftfahrttechnischen Dienst

§ 133a.

Vergütung für die Erfüllung von ärztlichen oder zahnärztlichen Aufgaben im Rahmen einer öffentlichen Krankenanstalt

§ 133b.

Vergütung für Kräfte für internationale Operationen

§ 134.

Überleitung in den Allgemeinen Verwaltungsdienst

§ 135.

Überleitung in den Militärischen Dienst

§ 136.

Sonderfälle der Überleitung

§ 137.

Anwendung der Überleitungsbestimmungen auf andere Ernennungsfälle

UNTERABSCHNITT F
Wachebeamte

§ 138.

Gehalt

§ 139.

Dienstalterszulage, Verwendungszulage und Verwendungsabgeltung

§ 140.

Dienstzulagen

§ 141.

Besondere Dienstzulage

§ 142.

Dienstzulage

§ 143.

Wachdienstzulage

§ 144.

Vergütung für besondere Gefährdung

§ 144a.

Vergütung für Erschwernisse und Aufwendungen des Exekutivdienstes im Nachtdienst

§ 144b.

Ausgleichsmaßnahmen für besondere Erschwernisse des Exekutivdienstes im Nachtdienst

§ 145.

Vergütung für Wachebeamte

§ 145a.

Besondere Bestimmungen für Wachebeamte mit langer Exekutivdienstzeit

§ 146.

Überleitung in den Exekutivdienst

§ 147.

Sonderfälle der Überleitung

§ 148.

Anwendung der Überleitungsbestimmungen auf andere Ernennungsfälle

UNTERABSCHNITT G
Berufsoffiziere

§ 149.

Gehalt, Dienstalterszulage, Verwendungszulage und Verwendungsabgeltung

§ 150.

Dienstzulage

§ 151.

Heeresdienstzulage

§ 152.

Truppendienstzulage

§ 153.

Vergütung im militärluftfahrttechnischen Dienst

§ 153a.

Vergütung für Kräfte für internationale Operationen

§ 154.

Überleitung in den Militärischen Dienst

§ 155.

Sonderfälle der Überleitung

§ 156.

Anwendung der Überleitungsbestimmungen auf andere Ernennungsfälle

(§§ 156a. bis 156g. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 127/1999

Unterabschnitt H samt §§ 157. bis 163. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 96/2007)

Unterabschnitt I
Schul- und Fachinspektoren

§ 164.

Gehalt

§ 165.

Vergütung für die Schul- und Fachinspektion

§ 166.

Überstellung

§ 167.

Leitung einer Bildungsregion

§ 168.

Betrauung mit Aufgaben der Fachinspektion

§ 168a.

 

§ 169.

 

Unterabschnitt J
Universitätslehrer

§ 169a.

Besondere Dienstalterszulage

Unterabschnitt K
Hochschullehrpersonen

§ 169b.

Lehrvergütung

Unterabschnitt L
Bundesbesoldungsreform 2015

§ 169c.

Überleitung bestehender Dienstverhältnisse

§ 169d.

Gruppenüberleitung

§ 169e.

Anwendung dienst- und besoldungsrechtlicher Bestimmungen

§ 169f.

Umsetzung der Richtlinie 2000/78/EG

§ 169g.

Vergleichsstichtag

§ 169h.

Freizügigkeit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

ABSCHNITT XII
SCHLUSSBESTIMMUNGEN

§ 170.

Teuerungszulagen

§ 170a.

Anpassung der Wahrungszulagen für das Jahr 2019

(§ 171. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2018)

§ 171a.

Ausgleichstaxe nach dem Behinderteneinstellungsgesetz

§ 172.

Öffentlich-rechtliche Dienstverhältnisse zu Fonds, Stiftungen oder Anstalten

§ 173.

Verweisungen auf andere Bundesgesetze

§ 174.

Verordnungen

§ 175.

Inkrafttreten

§ 176.

Vollziehung

(Anlage 1 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 65/2015

Anlagen 2 bis 5 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 138/2017)

 

Anmerkung

Erfassungsstichtag: 1.1.1984

Schlagworte

e-rk3, Inh
Besoldungsreform-Gesetz 1994 (BGBl. Nr. 550/1994),
Bezügereformgesetz (BGBl. Nr. 392/1996),
Heeresdisziplinarrechtsanpassungsgesetz 1994 – HDAG 1994 (BGBl. Nr. 523/1994),
Gesetz über die Ausbildung von Frauen im Bundesheer – GAFB (BGBl. I Nr. 30/1998),
2. Dienstrechts-Novelle 1998 (BGBl. I Nr. 6/1999),
Besoldungs-Novelle 1999 (BGBl. I Nr. 9/1999),
Besoldungs-Novelle 2000 (BGBl. I Nr. 6/2000),
Dienstrechts-Novelle 2001 – Universitäten (BGBl. I Nr. 87/2001),
2. Dienstrechts-Novelle 2001 (BGBl. I Nr. 155/2001),
Dienstrechts-Novelle 2002 (BGBl. I Nr. 87/2002),
Deregulierungsgesetz – Öffentlicher Dienst 2002 (BGBl. I Nr. 119/2002),
Besoldungs-Novelle 2003 (BGBl. I Nr. 7/2003),
Pensionsharmonisierungsgesetz (BGBl. I Nr. 142/2004),
Dienstrechts-Novelle 2004 (BGBl. I Nr. 176/2004),
Dienstrechts-Novelle 2005 (BGBl. I Nr. 80/2005),
2. Dienstrechts-Novelle 2005 (BGBl. I Nr. 165/2005),
Besoldungs-Novelle 2007 (BGBl. I Nr. 166/2006),
Dienstrechts-Novelle 2007 (BGBl. I Nr. 53/2007),
2. Dienstrechts-Novelle 2007 (BGBl. I Nr. 96/2007),
Dienstrechts-Novelle 2008 (BGBl. I Nr. 147/2008),
Budgetbegleitgesetz 2009 (BGBl. I Nr. 52/2009),
1. Dienstrechts-Novelle 2009 (BGBl. I Nr. 73/2009),
2. Dienstrechts-Novelle 2009 (BGBl. I Nr. 153/2009),
Dienstrechts-Novelle 2011 (BGBl. I Nr. 140/2011),
2. Stabilitätsgesetz 2012 – 2. StabG 2012 (BGBl. I Nr. 35/2012),
Sicherheitsbehörden-Neustrukturierungs-Gesetz – SNG (BGBl. I Nr. 50/2012),
Dienstrechts-Novelle 2012 – Pädagogische Hochschulen (BGBl. I Nr. 55/2012),
Fremdenbehördenneustrukturierungsgesetz – FNG (BGBl. I Nr. 87/2012),
Dienstrechts-Novelle 2012 (BGBl. I Nr. 120/2012),
Dienstrechts-Novelle 2013 (BGBl. I Nr. 210/2013),
Dienstrechts-Novelle 2013 – Pädagogischer Dienst (BGBl. I Nr. 211/2013),
Dienstrechts-Novelle 2015 (BGBl. I Nr. 65/2015),
2. Dienstrechts-Novelle 2015 (BGBl. I Nr. 164/2015),
Dienstrechts-Novelle 2016 (BGBl. I Nr. 64/2016),
Besoldungsrechtsanpassungsgesetz (BGBl. I Nr. 104/2016),
2. Dienstrechts-Novelle 2016 (BGBl. I Nr. 119/2016),
Bildungsreformgesetz 2017 (BGBl. I Nr. 138/2017),
Dienstrechts-Novelle 2017 (BGBl. I Nr. 167/2017),
Budgetbegleitgesetz 2018-2019 (BGBl. I Nr. 30/2018),
Materien-Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 (BGBl. I Nr. 32/2018),
Dienstrechts-Novelle 2018 (BGBl. I Nr. 60/2018),
2. Dienstrechts-Novelle 2018 (BGBl. I Nr. 102/2018),
Dienstrechts-Novelle 2019 (BGBl. I Nr. 32/2019),
2. Dienstrechts-Novelle 2019 (BGBl. I Nr. 58/2019)

Im RIS seit

07.02.2019

Zuletzt aktualisiert am

19.08.2019

Gesetzesnummer

10008163

Dokumentnummer

NOR40212217

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1956/54/P0/NOR40212217