Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für Ro 2021/04/0001

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

Ro 2021/04/0001

Entscheidungsdatum

21.12.2023

Index

E000 EU- Recht allgemein
E3L E06301000
E6J
L72003 Beschaffung Vergabe Niederösterreich
97 Öffentliches Auftragswesen

Norm

BVergG 2018 §180 Abs2
EURallg
LVergabenachprüfungsG NÖ 2003
32014L0025 Vergabekoordinierungs-RL Wasser Energie Verkehr Art57 Abs3
62022CJ0480 EVN Business Service GmbH VORAB

Beachte


Miterledigung (miterledigt bzw zur gemeinsamen Entscheidung verbunden):
Ro 2021/04/0002
Ro 2021/04/0003
Ro 2021/04/0004

Rechtssatz

Im Hinblick auf die Ausführungen des EuGH im Urteil vom 23. November 2023 in der Rechtssache C-480/22, EVN Business Service, erstreckt sich die Kollisionsnorm des Paragraph 180, Absatz 2, BVergG 2018 auch auf die Regelungen des Nachprüfungsverfahrens einschließlich der Regelungen zur Zuständigkeit der Nachprüfungsstelle.

Gerichtsentscheidung

EuGH 62022CJ0480 EVN Business Service GmbH VORAB

Schlagworte

Gemeinschaftsrecht Richtlinie EURallg4

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2023:RO2021040001.J01

Im RIS seit

23.01.2024

Zuletzt aktualisiert am

25.01.2024

Dokumentnummer

JWR_2021040001_20231221J01