Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für 2008/15/0321

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 8662 F/2011

Rechtssatznummer

2

Geschäftszahl

2008/15/0321

Entscheidungsdatum

15.09.2011

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Norm

EStG 1988 §16 Abs1 Z10 idF 2004/I/180;
EStG 1988 §4 Abs4 Z7 idF 2004/I/180;

Rechtssatz

Der Begriff der "Umschulung" setzt voraus, dass der Steuerpflichtige eine Tätigkeit ausübt oder ausgeübt hat. Kosten der Erstausbildung ohne gleichzeitige oder früher bestehende Berufstätigkeit stellen daher auch nach der durch das AbgÄG 2004 gestalteten Rechtslage nicht abziehbare Aufwendungen der Lebensführung dar (vgl. Doralt, EStG13, § 16 Tz 203/5).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2011:2008150321.X02

Im RIS seit

13.10.2011

Zuletzt aktualisiert am

19.09.2017

Dokumentnummer

JWR_2008150321_20110915X02

Rechtssatz für 2011/15/0159

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 8820 F/2013

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

2011/15/0159

Entscheidungsdatum

23.05.2013

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Norm

EStG 1988 §16 Abs1 Z10 idF 2004/I/180;
EStG 1988 §4 Abs4 Z7;

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie 2008/15/0321 E 15. September 2011 RS 2

Stammrechtssatz

Der Begriff der "Umschulung" setzt voraus, dass der Steuerpflichtige eine Tätigkeit ausübt oder ausgeübt hat. Kosten der Erstausbildung ohne gleichzeitige oder früher bestehende Berufstätigkeit stellen daher auch nach der durch das AbgÄG 2004 gestalteten Rechtslage nicht abziehbare Aufwendungen der Lebensführung dar (vgl. Doralt, EStG13, § 16 Tz 203/5).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2013:2011150159.X01

Im RIS seit

18.06.2013

Zuletzt aktualisiert am

04.10.2017

Dokumentnummer

JWR_2011150159_20130523X01