Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für 82/16/0079

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 5722 F/1982

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

82/16/0079

Entscheidungsdatum

18.11.1982

Index

32/01 Finanzverfahren allgemeines Abgabenrecht

Norm

BAO §209 Abs1;

Rechtssatz

Eine Unterbrechungshandlung iSd § 209 Abs 1 BAO setzt voraus, daß die Abgabenbehörde in einer jeden Zweifel ausschließenden Weise etwas zur Feststellung eines Steueranspruches unternimmt (Hinweis E 3.12.1962, 1189/61).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:1982:1982160079.X01

Im RIS seit

18.11.1982

Zuletzt aktualisiert am

30.05.2014

Dokumentnummer

JWR_1982160079_19821118X01

Rechtssatz für 85/16/0111

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

3

Geschäftszahl

85/16/0111

Entscheidungsdatum

01.12.1987

Index

32/01 Finanzverfahren allgemeines Abgabenrecht

Norm

BAO §209 Abs1;

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie 82/16/0079 E 18. November 1982 VwSlg 5722 F/1982 RS 1

Stammrechtssatz

Eine Unterbrechungshandlung iSd § 209 Abs 1 BAO setzt voraus, daß die Abgabenbehörde in einer jeden Zweifel ausschließenden Weise etwas zur Feststellung eines Steueranspruches unternimmt (Hinweis E 3.12.1962, 1189/61).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:1987:1985160111.X03

Im RIS seit

12.12.2000

Zuletzt aktualisiert am

12.04.2017

Dokumentnummer

JWR_1985160111_19871201X03

Rechtssatz für 2006/15/0046

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

2

Geschäftszahl

2006/15/0046

Entscheidungsdatum

06.07.2006

Index

L34004 Abgabenordnung Oberösterreich
32/01 Finanzverfahren allgemeines Abgabenrecht

Norm

BAO §209 Abs1;
LAO OÖ 1996 §155 Abs1;

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie 82/16/0079 E 18. November 1982 VwSlg 5722 F/1982 RS 1

Stammrechtssatz

Eine Unterbrechungshandlung iSd § 209 Abs 1 BAO setzt voraus, daß die Abgabenbehörde in einer jeden Zweifel ausschließenden Weise etwas zur Feststellung eines Steueranspruches unternimmt (Hinweis E 3.12.1962, 1189/61).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2006:2006150046.X02

Im RIS seit

16.08.2006

Dokumentnummer

JWR_2006150046_20060706X02

Rechtssatz für 2006/15/0077

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 8329 F/2008

Rechtssatznummer

2

Geschäftszahl

2006/15/0077

Entscheidungsdatum

17.04.2008

Index

32/01 Finanzverfahren allgemeines Abgabenrecht

Norm

BAO §209 Abs1;

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie 82/16/0079 E 18. November 1982 VwSlg 5722 F/1982 RS 1

Stammrechtssatz

Eine Unterbrechungshandlung iSd § 209 Abs 1 BAO setzt voraus, daß die Abgabenbehörde in einer jeden Zweifel ausschließenden Weise etwas zur Feststellung eines Steueranspruches unternimmt (Hinweis E 3.12.1962, 1189/61).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2008:2006150077.X02

Im RIS seit

16.05.2008

Zuletzt aktualisiert am

03.03.2014

Dokumentnummer

JWR_2006150077_20080417X02