Landesrecht konsolidiert Steiermark: BHWZ - Festsetzung des Bereitschaftsdienstes der öffentlichen Apotheken in St. Margarethen, Pischelsdorf, St. Ruprecht an der Raab ua. § 1, Fassung vom 27.05.2024

BHWZ - Festsetzung des Bereitschaftsdienstes der öffentlichen Apotheken in St. Margarethen, Pischelsdorf, St. Ruprecht an der Raab ua. § 1

Kurztitel

BHWZ - Festsetzung des Bereitschaftsdienstes der öffentlichen Apotheken in St. Margarethen, Pischelsdorf, St. Ruprecht an der Raab ua.

Kundmachungsorgan

GZ S. 207/2013

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.05.2013

Außerkrafttretensdatum

Index

9460 Apotheken

Text

Paragraph eins,

Bereitschaftsdienst

  1. Absatz einsDer Bereitschaftsdienst der öffentlichen Apotheken
    • Strichaufzählung
      „Apotheke St. Margarethen” (Mag. pharm. Bernd Fink, 8321 St. Margarethen an der Raab 330),
    • Strichaufzählung
      „Kulmland Apotheke“ (Mag. pharm. Barbara Primus, 8212 Pischelsdorf 59),
    • Strichaufzählung
      „Zur Markt Apotheke“ (Mag. pharm. Angelika Emmerich-Potzmann, 8181 St. Ruprecht an der Raab, Untere Hauptstraße 25),
    • Strichaufzählung
      „Stadt-Apotheke Gleisdorf“ (Mag. pharm. Ulrike Mayr & Co KG, 8200 Gleisdorf, Florianiplatz 8),
    • Strichaufzählung
      „Apotheke Sinabelkirchen“ (Mag. pharm. Birgit Graggober, 8261 Sinabelkirchen, Untergroßau 185),
    • Strichaufzählung
      „Raabtal-Apotheke“ (Mag. pharm. Dagmar Hiermann KG, 8200 Gleisdorf, Ludwig-Binder-Straße 27)
    wird wie folgt festgesetzt:

Zuständige

Apotheke

1. Woche

2. Woche

3. Woche

4. Woche

Apotheke St. Margarethen

X

 

 

 

Kulmland Apotheke

X

 

 

 

Zur Markt Apotheke

X

 

 

 

Stadt-Apotheke Gleisdorf

 

X

 

 

Apotheke Sinabelkirchen

 

 

X

 

Raabtal-Apotheke

 

 

 

X

Hinweis: Der Bereitschaftsdienst in der ersten Woche wird auch von folgender Apotheke des politischen Bezirkes

Graz-Umgebung abgedeckt:

Kur-Apotheke in Laßnitzhöhe

Der Bereitschaftsdienst in der dritten Woche wird auch von folgenden Apotheken des politischen Bezirkes Graz-Umgebung abgedeckt:

Marien-Apotheke in Eggersdorf bei Graz

Fux-Apotheke in St. Marein bei Graz

  1. Absatz 2Der Bereitschaftsdienst folgt in einem wiederkehrenden vierwöchigen Zyklus, wobei die Dienstbereitschaft jeweils am Montag um 8.00 Uhr beginnt und am Montag der darauf folgenden Woche um 8.00 Uhr endet.

Im RIS seit

12.02.2014

Zuletzt aktualisiert am

24.09.2015

Gesetzesnummer

20000408

Dokumentnummer

LST40006673