Landesrecht konsolidiert Oberösterreich: Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung § 17, Fassung vom 22.09.2019

Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung § 17

Kurztitel

Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung

Kundmachungsorgan

LGBl.Nr. 29/1996 zuletzt geändert durch LGBl.Nr. 105/2012

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 17

Inkrafttretensdatum

01.01.2013

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

Oö. HVO

Index

51 Sozialwesen

Text

§ 17
Aus- und Fortbildung, Supervision

(1) Die Heimträger haben dem Heimpersonal die für den Heimbetrieb erforderlichen (Zusatz)Aus- und Fortbildungen zu ermöglichen. Diese Ausbildungszeiten gelten, abhängig vom Beschäftigungsausmaß, als Dienstzeit.

(2) Dem Betreuungs- und Pflegepersonal einschließlich der mit der Leitung des Betreuungs- und Pflegedienstes betrauten Person ist im erforderlichen Ausmaß Supervision (Einzel- oder Gruppensupervision) zu ermöglichen. (Anm: LGBl.Nr. 105/2012)

Im RIS seit

03.01.2013

Zuletzt aktualisiert am

03.01.2013

Gesetzesnummer

10000507

Dokumentnummer

LOO40013098