Bundesrecht konsolidiert: Verordnung über brennbare Flüssigkeiten 2023 § 3, Fassung vom 25.09.2023

Verordnung über brennbare Flüssigkeiten 2023 § 3

Kurztitel

Verordnung über brennbare Flüssigkeiten 2023

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 45/2023

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 3

Inkrafttretensdatum

01.03.2023

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

VbF 2023

Index

50/01 Gewerbeordnung
50/03 Personen- und Güterbeförderung
60/02 Arbeitnehmerschutz
82/04 Apotheken, Arzneimittel
92 Luft- und Weltraumfahrt
93/01 Eisenbahn

Text

Brennbare Flüssigkeiten

Paragraph 3,
  1. Absatz einsBrennbare Flüssigkeiten im Sinne dieser Verordnung sind
    1. Ziffer eins
      Flüssigkeiten, die zündfähigen Dampf abgeben können und deren Flammpunkt (Paragraph 4, Ziffer eins,) nicht mehr als 60°C beträgt,
    2. Ziffer 2
      Gasöle (Paragraph 4, Ziffer 48,),
    3. Ziffer 3
      Petroleum (Paragraph 4, Ziffer 49,).
  2. Absatz 2Brennbare Flüssigkeiten im Sinne dieser Verordnung werden entsprechend ihrem Flammpunkt und ihrem Siedebeginn in vier Gefahrenkategorien eingeteilt.
  3. Absatz 3Im Sinne des Absatz 2, sind
    1. Ziffer eins
      brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenkategorie 1 Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt unter 23°C und einem Siedebeginn bei höchstens 35°C (extrem entzündbar),
    2. Ziffer 2
      brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenkategorie 2 Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt unter 23°C und einem Siedebeginn bei mehr als 35°C (leicht entzündbar),
    3. Ziffer 3
      brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenkategorie 3 Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt von mindestens 23°C und höchstens 60°C (entzündbar), ausgenommen Gasöle und Petroleum,
    4. Ziffer 4
      brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenkategorie 4
      1. Litera a
        Gasöle (Paragraph 4, Ziffer 48,),
      2. Litera b
        Petroleum (Paragraph 4, Ziffer 49,).
  4. Absatz 4Brennbare Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt über 35° C müssen nicht in die Gefahrenkategorie 3 eingestuft werden, wenn die Prüfung auf selbstunterhaltende Verbrennung nach den in Anhang römisch eins Punkt 2.6.4.5 CLP-VO genannten UN-Empfehlungen für die Beförderung gefährlicher Güter, Handbuch über Prüfungen und Kriterien, Teil römisch III Unterabschnitt 32.5.2 negativ ausgefallen ist.
  5. Absatz 5Im Sinne dieser Verordnung gilt Motorenbenzin (Ottokraftstoff bzw. Vergaserkraftstoff) als brennbare Flüssigkeit der Gefahrenkategorie 2.

Im RIS seit

15.02.2023

Zuletzt aktualisiert am

15.02.2023

Gesetzesnummer

20012177

Dokumentnummer

NOR40251101

European Legislation Identifier (ELI)

https://ris.bka.gv.at/eli/bgbl/ii/2023/45/P3/NOR40251101