Bundesrecht konsolidiert: Interventionsverordnung 2020 Anl. 6, Fassung vom 03.12.2020

Interventionsverordnung 2020 Anl. 6

Kurztitel

Interventionsverordnung 2020

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 343/2020

Typ

V

§/Artikel/Anlage

Anl. 6

Inkrafttretensdatum

01.08.2020

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

IntV 2020

Index

82/02 Gesundheitsrecht allgemein

Text

Anlage 6

Zu Paragraph 14,

Maßnahmen für eine ständige Begrenzung der Exposition in Gebieten mit lang anhaltender Restkontamination nach einem radiologischen Notfall

Maßnahmen für eine ständige Begrenzung der Exposition in Gebieten mit lang anhaltender Restkontamination haben Folgendes zu berücksichtigen:

  • Strichaufzählung
    Einrichtung eines geeigneten Systems zur Überwachung der Exposition;
  • Strichaufzählung
    Einhaltung des gemäß Paragraph 12, Ziffer eins, festgelegten Referenzwertes;
  • Strichaufzählung
    Einrichtung einer Infrastruktur zur Unterstützung kontinuierlicher Selbsthilfe-Schutzmaßnahmen in den betroffenen Gebieten, etwa durch die Bereitstellung von Informationen sowie durch Beratung und Überwachung;
  • Strichaufzählung
    Durchführung von Schutz- und Sanierungsmaßnahmen, sofern angebracht;
  • Strichaufzählung
    Abgrenzung von Gebieten, sofern angebracht.

Schlagworte

Schutzmaßnahme

Im RIS seit

05.08.2020

Zuletzt aktualisiert am

05.08.2020

Gesetzesnummer

20011252

Dokumentnummer

NOR40225676