Bundesrecht konsolidiert: Zuckersektorverordnung § 1, Fassung vom 20.11.2019

Zuckersektorverordnung § 1

Kurztitel

Zuckersektorverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 46/2018

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

20.03.2018

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

ZSV

Index

55 Wirtschaftslenkung

Text

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

Anwendungsbereich

§ 1.

 (1) Die Vorschriften dieser Verordnung dienen der Durchführung

1.

der Verordnung (EU) Nr. 1308/2013 über eine gemeinsame Marktorganisation für landwirtschaftliche Erzeugnisse und zur Aufhebung der Verordnungen (EWG) Nr. 922/72, (EWG) Nr. 234/79, (EG) Nr. 1037/2001 und (EG) Nr. 1234/2007, ABl. Nr. L 347 vom 20.12.2013 S. 671,

2.

der Verordnung (EG) Nr. 952/2006 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 318/2006 des Rates hinsichtlich der Binnenmarktordnung und Quotenregelung für Zucker, ABl. Nr. L 178 vom 01.07.2006 S. 39,

3.

der delegierten Verordnung (EU) 2017/1183 zur Ergänzung der Verordnungen (EU) Nr. 1307/2013 und (EU) Nr. 1308/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Übermittlung von Informationen und Dokumenten an die Kommission, ABl. Nr. L 171 vom 04.07.2017 S. 100, sowie

4.

der Durchführungsverordnung (EU) 2017/1185 mit Durchführungsbestimmungen zu den Verordnungen (EU) Nr. 1307/2013 und (EU) Nr. 1308/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf die Übermittlung von Informationen und Dokumenten an die Kommission und zur Änderung und Aufhebung mehrerer Verordnungen der Kommission, ABl. Nr. L 171 vom 04.07.2017 S. 113.

(2) Diese Verordnung regelt Zulassungsvorschriften sowie Meldepflichten für Zucker oder Isoglucose erzeugende Unternehmen und Verkäuferverbände.

Im RIS seit

20.03.2018

Zuletzt aktualisiert am

20.03.2018

Gesetzesnummer

20010157

Dokumentnummer

NOR40200549

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/ii/2018/46/P1/NOR40200549