Bundesrecht konsolidiert: Veröffentlichungsverordnung 2018 § 1, Fassung vom 24.07.2021

Veröffentlichungsverordnung 2018 § 1

Kurztitel

Veröffentlichungsverordnung 2018

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 13/2018

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

19.01.2018

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

VeröffentlichungsV 2018

Index

21/05 Börse

Text

Veröffentlichung der Berichte über die Einräumung von Aktienoptionen

§ 1.

(1) Jeder Emittent von Aktien, die zum amtlichen Handel zugelassen sind, hat den Bericht über die Einräumung von Aktienoptionen gemäß § 95 Abs. 6, § 98 Abs. 3, § 153 Abs. 4, § 159 Abs. 2 Z 3 und Abs. 3 und § 171 Abs. 1 letzter Satz AktG innerhalb der dort genannten Fristen gemäß § 119 Abs. 7 BörseG 2018 zu veröffentlichen. In den Berichten gemäß § 159 Abs. 3 und § 171 Abs. 1 letzter Satz AktG sind Tag und Inhalt des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung anzugeben.

(2) Die zu veröffentlichenden Angaben sind der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und dem zuständigen Börseunternehmen unverzüglich mitzuteilen.

Im RIS seit

22.01.2018

Zuletzt aktualisiert am

22.01.2018

Gesetzesnummer

20010135

Dokumentnummer

NOR40200207

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/ii/2018/13/P1/NOR40200207