Bundesrecht konsolidiert: Anerkennung der Anhänger der Islamischen Alevitischen Glaubensgemeinschaft als Religionsgesellschaft § 0, tagesaktuelle Fassung

Anerkennung der Anhänger der Islamischen Alevitischen Glaubensgemeinschaft als Religionsgesellschaft § 0

Kurztitel

Anerkennung der Anhänger der Islamischen Alevitischen Glaubensgemeinschaft als Religionsgesellschaft

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 133/2013

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

23.05.2013

Außerkrafttretensdatum

Index

74/01 Gesetzliche Anerkennung, äußere Rechtsverhältnisse

Titel

Verordnung der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur betreffend die Anerkennung der Anhänger der Islamischen Alevitischen Glaubensgemeinschaft als Religionsgesellschaft
StF: BGBl. II Nr. 133/2013

Präambel/Promulgationsklausel

Aufgrund des § 2 des Gesetzes betreffend die gesetzliche Anerkennung von Religionsgesellschaften, RGBl. Nr. 68/1874, zuletzt geändert durch die Bundesministeriengesetz-Novelle 2009, BGBl. I Nr. 3/2009 und des § 11 des Bundesgesetzes über die Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften, BGBl. I Nr. 19/1998, zuletzt geändert durch Bundesgesetz BGBl. I Nr. 78/2011, wird verordnet:

Im RIS seit

24.05.2013

Zuletzt aktualisiert am

24.05.2013

Gesetzesnummer

20008416

Dokumentnummer

NOR40150864