Bundesrecht konsolidiert: Planstellenbesetzungsverordnung 2012 § 11, Fassung vom 31.05.2021

Planstellenbesetzungsverordnung 2012 § 11

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Planstellenbesetzungsverordnung 2012

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 73/2012 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 235/2021

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 11

Inkrafttretensdatum

01.04.2012

Außerkrafttretensdatum

31.05.2021

Index

63/01 Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979
63/03 Vertragsbedienstetengesetz 1948
64/05 Sonstiges Besonderes Dienst- und Besoldungsrecht

Text

Aufhebung der Planstellenbesetzungsverordnung 1999

§ 11.

Mit dem Inkrafttreten dieser Verordnung tritt die Verordnung des Bundesministers für Finanzen über die Zustimmung zur Besetzung bestimmter Arten von Planstellen, BGBl. II Nr. 168/1999, außer Kraft.

Im RIS seit

22.03.2012

Zuletzt aktualisiert am

28.05.2021

Gesetzesnummer

20007738

Dokumentnummer

NOR40137246