Bundesrecht konsolidiert: Durchschnittssätze für die Gewinnermittlung Land- und Forstwirtschaft § 12, tagesaktuelle Fassung

Durchschnittssätze für die Gewinnermittlung Land- und Forstwirtschaft § 12

Kurztitel

Durchschnittssätze für die Gewinnermittlung Land- und Forstwirtschaft

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 471/2010

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 12

Inkrafttretensdatum

28.12.2010

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

LuF-PauschVO 2011

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Beachte

Ist bei der Veranlagung für die Kalenderjahre 2011 bis einschließlich 2015 anzuwenden (vgl. § 15).

Text

Land- und forstwirtschaftlicher Nebenerwerb, Be- und/oder Verarbeitung und Almausschank

§ 12.

Für die Gewinnermittlung der Einkünfte aus land- und forstwirtschaftlichem Nebenerwerb, der Be- und/oder Verarbeitung und aus dem Almausschank gilt § 6 sinngemäß.

Schlagworte

Landerwerb, Bearbeitung

Im RIS seit

19.01.2011

Zuletzt aktualisiert am

08.02.2011

Gesetzesnummer

20007079

Dokumentnummer

NOR40125329