Bundesrecht konsolidiert: Artenhandel-Unerheblichkeitsverordnung § 1, Fassung vom 22.11.2019

Artenhandel-Unerheblichkeitsverordnung § 1

Kurztitel

Artenhandel-Unerheblichkeitsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 113/2010

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

14.04.2010

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

ArtHUV

Index

83 Natur- und Umweltschutz

Text

§ 1.

Im Sinne dieser Verordnung bedeutet:

1.

„Verordnung (EG) Nr. 338/97“: die Verordnung (EG) Nr. 338/97 über den Schutz von Exemplaren wildlebender Tier- und Pflanzenarten durch Überwachung des Handels, ABl. Nr. L 61 vom 03.03.1997 S. 1,

2.

„Aussetzungsverordnung“: die gemäß Art. 19 Z 2 der Verordnung (EG) Nr. 338/97 zu Art. 4 Abs. 6 der genannten Verordnung getroffenen Einschränkungen der Einfuhr von Exemplaren wildlebender Tier- und Pflanzenarten in die Gemeinschaft und

3.

„Exemplar“: ein Exemplar gemäß der Begriffsbestimmung in Art. 2 lit. t der Verordnung (EG) Nr. 338/97.

Schlagworte

Tierart

Im RIS seit

28.04.2010

Zuletzt aktualisiert am

29.04.2010

Gesetzesnummer

20006728

Dokumentnummer

NOR40116902