Bundesrecht konsolidiert: PKW-Angemessenheitsverordnung § 0, Fassung vom 07.05.2018

PKW-Angemessenheitsverordnung § 0

Kurztitel

PKW-Angemessenheitsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 466/2004

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

10.12.2004

Außerkrafttretensdatum

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Beachte

Ist erstmals bei der Veranlagung für das Kalenderjahr 2004 anzuwenden (vgl. § 4).

Titel

Verordnung des Bundesministers für Finanzen betreffend die Angemessenheit von Aufwendungen im Zusammenhang mit Personen- und Kombinationskraftwagen (PKW-Angemessenheitsverordnung)
StF: BGBl. II Nr. 466/2004

Präambel/Promulgationsklausel

Zu Paragraph 20, Absatz eins, Ziffer 2, Litera b, des Einkommensteuergesetzes 1988, Bundesgesetzblatt Nr. 400, und Paragraph 12, Absatz eins, Ziffer 2, des Körperschaftsteuergesetzes 1988, Bundesgesetzblatt Nr. 401, wird verordnet:

Schlagworte

e-rk,
Personenkraftwagen, BGBl. Nr. 400/1988, BGBl. Nr. 401/1988

Zuletzt aktualisiert am

25.09.2013

Gesetzesnummer

20003797

Dokumentnummer

NOR30004120