Bundesrecht konsolidiert: Einrichtung einer Expertengruppe Tierseuchenbekämpfung § 1, Fassung vom 09.02.2018

Einrichtung einer Expertengruppe Tierseuchenbekämpfung § 1

Kurztitel

Einrichtung einer Expertengruppe Tierseuchenbekämpfung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 324/2004

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.09.2004

Außerkrafttretensdatum

Index

14/01 Verwaltungsorganisation
86/01 Veterinärrecht allgemein

Text

Einrichtung einer Expertengruppe

§ 1. (1) Zur fachlichen Beratung in Fragen der Tierseuchenbekämpfung wird beim Bundesministerium für Gesundheit und Frauen eine Kommission eingerichtet, die den Namen „Expertengruppe-Tierseuchenbekämpfung“ (im folgenden Expertengruppe) führt. Sie hat im Rahmen ihres Wirkungsbereiches den Bundesminister hinsichtlich der Planung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Tierseuchen zu beraten sowie im Falle eines Tierseuchenausbruches auch bei der Durchführung dieser Maßnahmen zu unterstützen.

(2) Das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen hat die Geschäftsführung und die Verwaltungsangelegenheiten der Expertengruppe zu besorgen.

Zuletzt aktualisiert am

16.11.2017

Gesetzesnummer

20003511

Dokumentnummer

NOR40054724