Bundesrecht konsolidiert: Akademischer Grad „Master of Science (Climate Engineering)“, Universitätslehrgang „Klima-Engineering (MSc)“ § 1, Fassung vom 14.07.2020

Akademischer Grad „Master of Science (Climate Engineering)“, Universitätslehrgang „Klima-Engineering (MSc)“ § 1

Kurztitel

Akademischer Grad „Master of Science (Climate Engineering)“, Universitätslehrgang „Klima-Engineering (MSc)“

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 136/2003

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.04.2003

Außerkrafttretensdatum

Index

72/01 Hochschulorganisation
72/16 Sonstiges Wissenschaft, Hochschulen

Text

§ 1.

Die oder der Vorsitzende des Kollegiums der Donau-Universität Krems hat an die Absolventinnen und Absolventen des Universitätslehrganges „Klima-Engineering (MSc)“, der Donau-Universität Krems den akademischen Grad „Master of Science (Climate Engineering)“, abgekürzt „MSc“, zu verleihen.

Zuletzt aktualisiert am

11.10.2016

Gesetzesnummer

20002566

Dokumentnummer

NOR40039453