Bundesrecht konsolidiert: Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz § 0, Fassung vom 30.11.2021

Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz § 0

Kurztitel

Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 100/2002 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 73/2016

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

02.08.2016

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

BMSVG

Index

67 Versorgungsrecht

Titel

Betriebliches Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz – BMSVG
StF: BGBl. I Nr. 100/2002 (NR: GP XXI RV 1131 AB 1176 S. 106. BR: 6665 AB 6678 S. 689.)

Änderung

BGBl. I Nr. 158/2002 (NR: GP XXI IA 754/A AB 1289 S. 117. BR: 6760 AB 6763 S. 691.)

BGBl. I Nr. 80/2003 (NR: GP XXII RV 97 AB 139 S. 27. BR: AB 6850 S. 700.)

[CELEX-Nr.: 32001L0107, 32001L0108]

BGBl. I Nr. 135/2003 (NR: GP XXII RV 276 AB 326 S. 40. BR: AB 6937 S. 704.)

BGBl. I Nr. 143/2004 (NR: GP XXII AB 695 S. 87. BR: AB 7155 S. 716.)

BGBl. I Nr. 161/2004 (NR: GP XXII RV 677 AB 739 S. 90. BR: AB 7165 S. 717.)

[CELEX-Nr.: 32003L0051, 32003L0038]

BGBl. I Nr. 8/2005 (NR: GP XXII RV 707 AB 790 S. 93. BR: AB 7209 S. 718.)

[CELEX-Nr.: 32003L0041]

BGBl. I Nr. 36/2005 (NR: GP XXII RV 853 AB 924 S. 110. BR: AB 7286 S. 722.)

BGBl. I Nr. 37/2005 (NR: GP XXII AB 895 S. 109. BR: AB 7262 S. 722.)

BGBl. I Nr. 48/2006 (NR: GP XXII RV 1279 AB 1321 S. 140. BR: AB 7494 S. 732.)

BGBl. I Nr. 134/2006 (NR: GP XXII RV 1436 AB 1469 S. 150. BR: 7536)

BGBl. I Nr. 141/2006 (NR: GP XXII RV 1558 AB 1585 S. 160. BR: AB 7629 S. 737.)

[CELEX-Nr. 32006L0048, 32006L0049]

BGBl. I Nr. 102/2007 (NR: GP XXIII RV 300 AB 359 S. 40. BR: AB 7811 S. 751.)

BGBl. I Nr. 12/2009 (NR: GP XXIV IA 424/A AB 57 S. 14. BR: AB 8045 S. 766.)

BGBl. I Nr. 116/2009 (NR: GP XXIV RV 340 AB 362 S. 41. BR: AB 8191 S. 777.)

BGBl. I Nr. 135/2009 (NR: GP XXIV RV 485 AB 558 S. 49. BR: 8217 AB 8228 S. 780.)

BGBl. I Nr. 147/2009 (NR: GP XXIV RV 476 AB 541 S. 49. BR: 8219 AB 8241 S. 780.)

BGBl. I Nr. 152/2009 (NR: GP XXIV RV 478 AB 497 S. 51. BR: AB 8251 780.)

BGBl. I Nr. 29/2010 (NR: GP XXIV RV 612 AB 651 S. 60. BR: 8302 AB 8304 S. 784.)

BGBl. I Nr. 72/2010 (NR: GP XXIV RV 754 AB 802 S. 72. BR: AB 8361 S. 787.)

[CELEX-Nr.: 32009L0027, 32009L0083, 32009L0111]

BGBl. I Nr. 92/2010 (NR: GP XXIV RV 876 AB 899 S. 81. BR: AB 8400 S. 789.)

BGBl. I Nr. 77/2011 (NR: GP XXIV RV 1254 AB 1326 S. 114. BR: AB 8561 S. 799.)

[CELEX-Nr.: 32009L0065, 32010L0043, 32010L0044, 32010L0078]

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 4/2013 (NR: GP XXIV RV 1992 AB 2033 S. 184. BR: 8827 AB 8856 S. 816.)

BGBl. I Nr. 67/2013 (NR: GP XXIV RV 2150 AB 2220 S. 194. BR: AB 8932 S. 819.)

BGBl. I Nr. 135/2013 idF BGBl. I Nr. 9/2020 (VFB) (NR: GP XXIV RV 2401 AB 2516 S. 216. BR: 9051 AB 9088 S. 823.)

[CELEX-Nr.: 32011L0061]

BGBl. I Nr. 138/2013 (NR: GP XXIV RV 2407 AB 2504 S. 215. BR: 9079 S. 823.)

BGBl. I Nr. 184/2013 (NR: GP XXIV RV 2438 AB 2514 S. 216. BR: 9050 AB 9087 S. 823.)

[CELEX-Nr.: 32013L0036, 32011L0089]

BGBl. I Nr. 42/2014 (NR: GP XXV RV 100 AB 129 S. 25. BR: AB 9187 S. 830.)

[CELEX-Nr.: 32013L0058]

BGBl. I Nr. 34/2015 (NR: GP XXV RV 354 AB 436 S. 55. BR: 9274)

[CELEX-Nr.: 32009L0138, 32014L0051]

BGBl. I Nr. 79/2015 (NR: GP XXV RV 618 AB 641 S. 79. BR: AB 9388 S. 843.)

BGBl. I Nr. 44/2016 (NR: GP XXV RV 1111 AB 1133 S. 128. BR: AB 9590 S. 854.)

[CELEX-Nr.: 32014L0067]

BGBl. I Nr. 73/2016 (NR: GP XXV RV 1174 AB 1247 S. 136. BR: AB 9625 S. 856.)

BGBl. I Nr. 118/2016 (NR: GP XXV RV 1335 AB 1391 S. 158. BR: 9671 AB 9690 S. 863.)

[CELEX-Nr.: 32015L0849]

BGBl. I Nr. 30/2017 (NR: GP XXV RV 1362 AB 1440 S. 158. BR: AB 9680 S. 862.)

BGBl. I Nr. 36/2017 (NR: GP XXV IA 2003/A AB 1498 S. 167. BR: AB 9743 S. 865.)

BGBl. I Nr. 107/2017 (NR: GP XXV RV 1661 AB 1728 S. 190. BR: 9823 AB 9846 S. 870.)

[CELEX-Nr.: 32014L0065, 32017L0593]

BGBl. I Nr. 100/2018 (NR: GP XXVI RV 329 AB 413 S. 57. BR: 10079 AB 10082 S. 888.)

BGBl. I Nr. 25/2019 (NR: GP XXVI RV 491 AB 506 S. 63. BR: AB 10135 S. 890.)

BGBl. I Nr. 62/2019 (NR: GP XXVI AB 644 S. 86. BR: 10197 AB 10224 S. 896.)

[CELEX-Nr.: 32016L0800, 32016L1919, 32017L1371, 32017L1852, 32018L0843]

BGBl. I Nr. 135/2020 (NR: GP XXVII RV 408 AB 440 S. 62. BR: 10438 AB 10443 S. 915.)

BGBl. I Nr. 71/2021 (NR: GP XXVII IA 1289/A AB 736 S. 91. BR: AB 10588 S. 924.)

BGBl. I Nr. 78/2021 (NR: GP XXVII RV 687 AB 734 S. 91. BR: 10575 AB 10586 S. 924.)

BGBl. I Nr. 199/2021 (NR: GP XXVII RV 1029 AB 1145 S. 131. BR: 10768 AB 10775 S. 934.)

[CELEX-Nr.: 32009L0065, 32014L0059, 32019L2162]

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. Teil
Mitarbeitervorsorge

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

§§ 1. und 2.

Geltungsbereich

§ 3.

Begriffsbestimmungen

§ 4.

Sprachliche Gleichbehandlung

§ 5.

Verweisungen

2. Abschnitt
Beitragsrecht

§ 6.

Beginn und Höhe der Beitragszahlung

§ 7.

Beitragsleistung in besonderen Fällen

§ 8.

Verfügungs- und Exekutionsbeschränkungen

3. Abschnitt
Auswahl und Wechsel der BV-Kasse

§§ 9. und 10.

Auswahl der BV-Kasse

§ 11.

Beitrittsvertrag und Kontrahierungszwang

§ 12.

Beendigung des Beitrittsvertrages und Wechsel der BV-Kasse

§ 13.

Mitwirkungsverpflichtung

4. Abschnitt
Leistungsrecht

§ 14.

Anspruch auf Abfertigung

§ 15.

Höhe der Abfertigung

§ 16.

Fälligkeit der Abfertigung

§ 17.

Verfügungsmöglichkeiten des Anwartschaftsberechtigten über die Abfertigung

2. Teil
Betriebliches Vorsorgekassenrecht

1. Abschnitt
Organisation der Betrieblichen Vorsorgekasse

§ 18.

Betriebliche Vorsorgekassen

§ 19.

Rechtsform und Geschäftsbeschränkungen

§ 20.

Eigenmittel

§ 21.

Aufsichtsrat

§ 22.

Schutz von Bezeichnungen

§ 23.

Erwerbsverbote

2. Abschnitt
Organisatorische Rahmenbedingungen

§ 24.

Garantie

§ 25.

Konten

§ 26.

Verwaltungskosten

§ 27.

Kooperation

§ 27a.

Zuweisungsverfahren bei Nichtauswahl der BV-Kasse durch den Arbeitgeber

3. Abschnitt
Veranlagung

§ 28.

Veranlagungsgemeinschaft

§ 29.

Veranlagungsbestimmungen

§ 30.

Veranlagungsvorschriften

§ 31.

Bewertungsregeln

§ 32.

Depotbank

§ 33.

Ergebniszuweisung

4. Abschnitt
Schutzbestimmungen

§ 34.

Haftungsverhältnisse

§ 35.

Verfügungsbeschränkungen

§ 36.

Insolvenz

§ 37.

Kurator

§ 38.

Befriedigung der Ansprüche

5. Abschnitt
Aufsichtsrechtliche Vorschriften

§ 39.

Meldungen

§ 40.

Jahresabschluss und Rechenschaftsbericht

§ 41.

Übertragung des einer Veranlagungsgemeinschaft zugeordneten Vermögens

§ 42.

Staatskommissär

§§ 42a. bis 45.

Verfahrens- und Strafbestimmungen

§ 45a.

Kosten

3. Teil
Übergangsrecht

§ 46.

Zeitlicher Geltungsbereich

§ 47.

Übergangsbestimmungen

§ 48.

Unabdingbarkeit

4. Teil
Selbständigenvorsorge für Personen, die der Pflichtversicherung in der Krankenversicherung nach dem GSVG unterliegen

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

§§ 49. und 50.

Geltungsbereich

§ 51.

Begriffsbestimmungen

2. Abschnitt
Beitragsrecht

§ 52.

Beitragsleistung

§ 53.

Beitrittsvertrag

§ 54.

Mitwirkungsverpflichtung

3. Abschnitt
Leistungsrecht

§ 55.

Anspruch auf eine Leistung aus der Selbständigenvorsorge

§ 56.

Höhe des Kapitalbetrages

§ 57.

Fälligkeit des Kapitalbetrages

§ 58.

Verfügungsmöglichkeiten des Anwartschaftsberechtigten über den Kapitalbetrag

4. Abschnitt
Verwaltung der Beiträge in der BV-Kasse

§ 59.

BV-Kassen

§ 60.

Konten

§ 61.

Veranlagungsgemeinschaft

5. Teil
Selbständigenvorsorge für freiberuflich Selbständige und Land- und Forstwirte

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

§ 62.

Geltungsbereich

§ 63.

Begriffsbestimmungen

2. Abschnitt
Beitragsrecht

§ 64.

Beitragsleistung

§ 65.

Beitrittsvertrag

§ 66.

Mitwirkungsverpflichtung

3. Abschnitt
Leistungsrecht

§ 67.

Anspruch auf eine Leistung aus der Selbständigenvorsorge

4. Abschnitt
Verwaltung der Beiträge in der BV-Kasse

§ 68.

BV-Kassen

§ 69.

Konten

§ 70.

Verwaltungskosten

§ 71.

Veranlagungsgemeinschaft

6. Teil
Schlussbestimmungen

§ 71a

Weisungsbindung

§ 72.

Vollziehung

§ 73.

Inkrafttreten

Anlagen

Anlage 1

zu § 40

Anlage 2

zu § 40

Anmerkung

1. Das Betriebliche Mitarbeiter- und Selbständigenvorsorgegesetz wurde in Artikel 1 des BGBl. I Nr. 100/2002 kundgemacht.
2. Der gesetzliche Kurztitel und die Abkürzung wurden mit Wirksamkeit vom 1.1.2008 vergeben (vgl. BGBl. I Nr. 102/2007). Aus dokumentalistischen Gründen wurden auch in den bereits aufgehobenen Dokumenten der Kurztitel und die Abkürzung angepasst.
3. Zu dieser Rechtsvorschrift ist eine englische Übersetzung in der Applikation "Austrian Laws" vorhanden: Federal Act on Corporate Staff and Self-Employment Provision – BMSVG

Schlagworte

e-rk3, Inh
Vefahrensbestimmung, Betriebliches Mitarbeitervorsorgegesetz, BMVG,
Rechnungslegungsänderungsgesetz 2004 – ReLÄG 2004 (BGBl. I Nr. 161/2004),
Finanzmarktaufsichtsänderungsgesetz 2005 – FMA-ÄG 2005 (BGBl. I Nr. 48/2006),
Beschäftigungsförderungsgesetz 2009 (BGBl. I Nr. 12/2009),
4. Sozialrechts-Änderungsgesetz 2009 – 4. SRÄG 2009 (BGBl. I Nr. 147/2009),
KünstlerInnensozialversicherungs-Strukturgesetz-KSV-SG (BGBl. I Nr. 92/2010),
2. Stabilitätsgesetz 2012 – 2. StabG 2012 (BGBl. I Nr. 35/2012),
Pensionsfonds-Überleitungsgesetz – PF-ÜG (BGBl. I Nr. 4/2013),
Sozialrechts-Änderungsgesetz 2013 – SRÄG 2013 (BGBl. I Nr. 67/2013),
Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2013 – ARÄG 2013 (BGBl. I Nr. 138/2013),
Meldepflicht-Änderungsgesetz (BGBl. I Nr. 79/2015),
Wiedereingliederungsteilzeitgesetz (BGBl. I Nr. 30/2017),
Sozialversicherungs-Organisationsgesetz – SV-OG (BGBl. I Nr. 100/2018),
Brexit-Begleitgesetz 2019 – BreBeG 2019 (BGBl. I Nr. 25/2019),
EU-Finanz-Anpassungsgesetz 2019 – EU-FinAnpG 2019 (BGBl. I Nr. 62/2019),
Budgetbegleitgesetz 2021 (BGBl. I Nr. 135/2020)

Im RIS seit

10.08.2016

Zuletzt aktualisiert am

13.12.2021

Gesetzesnummer

20002088

Dokumentnummer

NOR40185909

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/i/2002/100/P0/NOR40185909