Bundesrecht konsolidiert: Bundes-Ehrenzeichen § 1, Fassung vom 14.06.2016

Bundes-Ehrenzeichen § 1

Kurztitel

Bundes-Ehrenzeichen

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 152/2002

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

13.04.2002

Außerkrafttretensdatum

Index

41/08 Ehrenzeichen, Orden, Uniformen, Abzeichen

Text

§ 1.

(1) Das Bundes-Ehrenzeichen besteht aus einem an der Vorderseite gewellten, auf der Rückseite mit matt geätzten Linien versehenen Glasplättchen mit einem Durchmesser von 30 Millimetern. In der Mitte befindet sich eine Goldhalbkugel mit 3,3 Millimeter Radius. Das Glasplättchen liegt auf einer mit rotweißrotem Stoff überzogenen, quadratischen Platte von 28 Millimetern Seitenlänge.

(2) Das Kleinod wird auf dem linken Revers oder analog getragen. Das Tragen der Miniatur, die die halbe Größe des Originals nicht überschreiten soll, ist gestattet.

Zuletzt aktualisiert am

12.03.2014

Gesetzesnummer

20001902

Dokumentnummer

NOR40029668