Bundesrecht konsolidiert: Festlegung der Gruppen- und Abteilungsleiterfunktionen § 1, Fassung vom 09.02.2018

Festlegung der Gruppen- und Abteilungsleiterfunktionen § 1

Kurztitel

Festlegung der Gruppen- und Abteilungsleiterfunktionen

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 166/2000

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.07.2000

Außerkrafttretensdatum

Index

14/01 Verwaltungsorganisation

Text

§ 1. Funktionen, denen eine besonders wichtige Aufgabenstellung gemäß § 9 Abs. 3 des Bundesministeriengesetzes 1986, BGBl. Nr. 76, in der jeweils geltenden Fassung zukommt, sind im Planstellenbereich des Bundeskanzleramtes sämtliche Gruppen- und Abteilungsleiterfunktionen der Funktionsgruppen 5, 6 oder 7 der Verwendungsgruppe A 1, sofern sie nicht mittels Dienstvertrag gemäß § 36 des Bundesgesetzes über das Dienst- und Besoldungsrecht der Vertragsbediensteten des Bundes (Vertragsbedienstetengesetz 1948), BGBl. Nr. 86/1948, in der jeweils geltenden Fassung besetzt werden.

Schlagworte

BGBl. Nr. 76/1986, Gruppenleiterfunktion, Dienstrecht

Zuletzt aktualisiert am

13.10.2011

Gesetzesnummer

20000714

Dokumentnummer

NOR40008059