Bundesrecht konsolidiert: Altlastensanierungsgesetz § 24, Fassung vom 14.08.1997

Altlastensanierungsgesetz § 24

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Altlastensanierungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 299/1989 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 325/1990

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 24

Inkrafttretensdatum

01.07.1990

Außerkrafttretensdatum

31.12.2000

Abkürzung

ALSAG

Index

83 Natur-, Umwelt- und Klimaschutz

Text

Vollziehung

Paragraph 24,
  1. Absatz einsMit der Vollziehung dieses Bundesgesetzes ist der Bundesminister für Umwelt, Jugend und Familie betraut, soweit die Absatz 2 bis 5 nicht anderes bestimmen.
  2. Absatz 2Mit der Vollziehung des römisch II. Abschnittes, mit Ausnahme des Paragraph 10,, ist der Bundesminister für Finanzen betraut.
  3. Absatz 3Mit der Vollziehung des Paragraph 17, sind betraut
    1. Ziffer eins
      der Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft hinsichtlich der Anwendung von Vorschriften des Wasserrechtsgesetzes 1959,
    2. Ziffer 2
      der Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten hinsichtlich der Anwendung von Vorschriften der Gewerbeordnung 1973.
  4. Absatz 4Mit der Vollziehung des Paragraph 18, Absatz 2 und 3 ist der Bundesminister für Justiz betraut.
  5. Absatz 5Mit der Vollziehung des Paragraph 20, hinsichtlich gewerblicher Betriebsanlagen und Bergbauanlagen ist der Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten betraut.

Zuletzt aktualisiert am

26.04.2024

Gesetzesnummer

10010583

Dokumentnummer

NOR12134734

Alte Dokumentnummer

N8198910784X

European Legislation Identifier (ELI)

https://ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1989/299/P24/NOR12134734