Bundesrecht konsolidiert: Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz § 0, Fassung vom 18.08.2010

Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz § 0

Kurztitel

Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 1/1957 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 65/2002

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

20.04.2002

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

KAKuG

Index

82/06 Krankenanstalten, Kurorte

Titel

Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten (KAKuG)
StF: BGBl. Nr. 1/1957 (NR: GP VIII AB 164 S. 22. BR: S. 121.)

Änderung

Bundesgesetzblatt Nr. 27 aus 1958, (NR: GP römisch VIII IA 48/A AB 398 S. 53. BR: S. 131.)

Bundesgesetzblatt Nr. 50 aus 1973, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 281 aus 1974, (NR: GP römisch XIII RV 769 AB 1096 S. 106. BR: S. 331.)

Bundesgesetzblatt Nr. 90 aus 1976, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 659 aus 1977, (NR: GP römisch XIV RV 656 AB 682 S. 78. BR: AB 1761 S. 370.)

Bundesgesetzblatt Nr. 456 aus 1978, (NR: GP römisch XIV IA 101/A AB 963 S. 98. BR: AB 1883 S. 378.)

Bundesgesetzblatt Nr. 106 aus 1979, (NR: GP römisch XIV IA 152/A AB 1197 S. 119. BR: AB 1986 S. 384.)

Bundesgesetzblatt Nr. 273 aus 1982, (NR: GP römisch XV RV 969 AB 1089 S. 116. BR: S. 424.)

Bundesgesetzblatt Nr. 122 aus 1983, (NR: GP römisch XV IA 220/A AB 1336 S. 139. BR: AB 2621 S. 430.)

Bundesgesetzblatt Nr. 218 aus 1985, (NR: GP römisch XVI IA 123/A AB 538 S. 77. BR: AB 2936 S. 456.)

Bundesgesetzblatt Nr. 565 aus 1985, (NR: GP römisch XVI AB 819 S. 120. BR: AB 3066 S. 470.)

Bundesgesetzblatt Nr. 282 aus 1988, (NR: GP römisch XVII RV 546 AB 589 S. 64. BR: 3478 AB 3482 S. 502.)

Bundesgesetzblatt Nr. 745 aus 1988, (NR: GP römisch XVII RV 504 AB 814 S. 87. BR: AB 3612 S. 510.)

Bundesgesetzblatt Nr. 157 aus 1990, (NR: GP römisch XVII AB 1204 S. 132. BR: 3817 AB 3822 S. 526.)

Bundesgesetzblatt Nr. 70 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII IA 63/A AB 55 S. 13. BR: AB 4021 S. 537.)

Bundesgesetzblatt Nr. 233 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII RV 11 AB 108 S. 26. BR: AB 4043 S. 540.)

Bundesgesetzblatt Nr. 701 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII RV 326 AB 344 S. 53. BR: AB 4185 S. 548.)

Bundesgesetzblatt Nr. 186 aus 1992, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 801 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII RV 1080 AB 1257 S. 133. BR: 4643 AB 4652 S. 575.)

Bundesgesetzblatt Nr. 474 aus 1995, (NR: GP römisch XIX RV 219 AB 256 S. 41. BR: AB 5036 S. 602.)

Bundesgesetzblatt Nr. 732 aus 1995, (NR: GP römisch XIX RV 232 AB 329 S. 52. BR: AB 5093 S. 605.)

Bundesgesetzblatt Nr. 853 aus 1995, (NR: GP römisch XIX IA 407/A AB 389 S. 57. BR: AB 5121 S. 606.)

Bundesgesetzblatt Nr. 751 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 379 AB 429 S. 49. BR: 5303, 5304 AB 5324 S. 619.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 95 aus 1998, (NR: GP römisch XX IA 745/A AB 1269 S. 128. BR: AB 5707 S. 642.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 80 aus 2000, (NR: GP römisch XXI RV 182 AB 233 S. 32. BR: AB 6186 S. 667.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 135 aus 2000, (NR: GP römisch XXI RV 296 AB 366 S. 44. BR: AB 6275 S. 670.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 5 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 396 AB 409 S. 52. BR: 6291 AB 6286 S. 671.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 136 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 742 AB 824 S. 81. BR: 6458 AB 6459 S. 681.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 64 aus 2002, (NR: GP römisch XXI AB 994 S. 94. BR: AB 6580 S. 685.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 65 aus 2002, (NR: GP römisch XXI RV 772 AB 885 S. 83. BR: 6488 AB 6496 S. 682.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 90 aus 2002, (NR: GP römisch XXI RV 1067 AB 1100 S. 104. BR: AB 6658 S. 688.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 35 aus 2004, (NR: GP römisch XXII RV 384 AB 440 S. 56. BR: AB 7025 S. 707.)

[CELEX-Nr.: 32001L0020]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 156 aus 2004, (NR: GP römisch XXII RV 702 AB 731 S. 89. BR: 7159 AB 7181 S. 717.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 168 aus 2004, (NR: GP römisch XXII RV 676 AB 718 S. 90. BR: AB 7179 S. 717.)

[CELEX-Nr.: 32002L0098, 32004L0033]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 179 aus 2004, (NR: GP römisch XXII RV 693 AB 711 S. 90. BR: AB 7175 S. 717.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 155 aus 2005, (NR: GP römisch XXII RV 1086 AB 1136 S. 125.)

[CELEX-Nr.: 31978L0686, 31978L0687, 31993L0016]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 122 aus 2006, (NR: GP römisch XXII RV 1414 AB 1495 S. 150. Einspr. d. BR: 1621 AB 1630 S. 160. BR: 7539 AB 7601 S. 736.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 101 aus 2007, (NR: GP römisch XXIII RV 297 AB 352 S. 40. BR: 7796 AB 7828 S. 751.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 49 aus 2008, (NR: GP römisch XXIII RV 261 AB 343 S. 40. BR: AB 7823 S. 751.)

[CELEX-Nr: 32004L0023, 32006L0017, 32006L0086]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 124 aus 2009, (NR: GP römisch XXIV RV 237 AB 404 S. 45. BR: AB 8210 S. 779.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 61 aus 2010, (NR: GP römisch XXIV RV 779 AB 853 S. 74. BR: 8352 AB 8374 S. 787.)

[CELEX-Nr.: 32004L0083]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 69 aus 2011, (NR: GP römisch XXIV RV 1200 AB 1348 S. 114. BR: AB 8566 S. 799.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 147 aus 2011, (NR: GP römisch XXIV RV 1519 AB 1587 S. 135. BR: AB 8630 S. 803.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 108 aus 2012, (NR: GP römisch XXIV RV 1935 AB 1980 S. 179. BR: 8814 AB 8819 S. 815.)

[CELEX-Nr.: 32010L0053]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 81 aus 2013, (NR: GP römisch XXIV RV 2243 AB 2255 S. 200. BR: AB 8961 S. 820.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 32 aus 2014, (NR: GP römisch XXV RV 33 AB 77 S. 17. BR: AB 9151 S. 828.)

[CELEX-Nr: 31989L0105, 32009L0050, 32011L0024, 32011L0051, 32011L0095, 32011L0098, 32012L0052, 32013L0025]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 3 aus 2016, (NR: GP römisch XXV RV 912 AB 974 S. 111. BR: AB 9531 S. 850.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 26 aus 2017, (NR: GP römisch XXV RV 1333 AB 1373 S. 157. BR: 9665 AB 9704 S. 863.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 59 aus 2017, (NR: GP römisch XXV RV 1461 AB 1528 S. 173. BR: AB 9764 S. 866.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 131 aus 2017, (NR: GP römisch XXV IA 2255/A AB 1714 S. 188. BR: AB 9882 S. 871.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 37 aus 2018, (NR: GP römisch XXVI RV 108 AB 139 S. 23. BR: 9967 AB 9970 S. 880.)

[CELEX-Nr.: 32017L2399, 32017L1572]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 100 aus 2018, (NR: GP römisch XXVI RV 329 AB 413 S. 57. BR: 10079 AB 10082 S. 888.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 13 aus 2019, (NR: GP römisch XXVI RV 374 AB 439 S. 57. BR: AB 10117 S. 888.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 14 aus 2019, (NR: GP römisch XXVI RV 301 AB 463 S. 57. BR: AB 10104 S. 888.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 16 aus 2020, (NR: GP römisch XXVII IA 397/A AB 112 S. 19. BR: AB 10288 S. 904.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 23 aus 2020, (NR: GP römisch XXVII IA 402/A AB 115 S. 22. BR: AB 10291 S. 905.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 136 aus 2020, (NR: GP römisch XXVII IA 1120/A AB 563 S. 71. BR: 10471 AB 10518 S. 917.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 192 aus 2021, (NR: GP römisch XXVII IA 1924/A AB 1072 S. 125. BR: 10749 AB 10755 S. 931.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 9 aus 2022, (NR: GP römisch XXVII RV 1295 AB 1309 S. 139. BR: 10862 AB 10869 S. 937.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 20 aus 2022, (NR: GP römisch XXVII AB 1345 S. 141. BR: AB 10902 S. 938.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 79 aus 2022, (NR: GP römisch XXVII IA 2488/A AB 1481 S. 156. BR: AB 10961 S. 941.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 191 aus 2023, (NR: GP römisch XXVII RV 2310 AB 2362 S. 243. BR: AB 11388 S. 962.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 24 aus 2024, (NR: GP römisch XXVII IA 3867/A AB 2438 S. 252. BR: 11419 AB 11424 S. 964.)

Anmerkung

1. Erfassungsstichtag: 1.6.1999
2. Die gesetzliche Abkürzung und somit der dokumentalistische Kurztitel wurden mit Wirksamkeit vom 20.4.2002 vergeben (vgl. BGBl. I Nr. 65/2002). Aus dokumentalistischen Gründen wurden auch in den bereits aufgehobenen Dokumenten der Kurztitel und die Abkürzung angepasst.

Schlagworte

e-rk3
2. Euro-Umstellungsgesetz – Bund, BGBl. I Nr. 136/2001,
Verwaltungsreformgesetz 2001 (BGBl. I Nr. 65/2002),
Krankenanstaltengesetz, KAG, Zahnärztereform-Begleitgesetz (BGBl. I Nr. 155/2005),
Gesundheitsrechtsänderungsgesetz 2006 – GRÄG 2006 (BGBl. I Nr. 122/2006),
Bundesgesetz zur Anpassung von Rechtsvorschriften an die Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens für die Jahre 2008 bis 2013 (BGBl. I Nr. 101/2007),
Bundesgesetz zur Stärkung der ambulanten öffentlichen Gesundheitsversorgung (BGBl. I Nr. 61/2010),
Gesundheitsreformgesetz 2013 (BGBl. I Nr. 81/2013), EU-Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG (BGBl. I Nr. 32/2014),
Vereinbarungsumsetzungsgesetz 2017 – VUG 2017 (BGBl. I Nr. 26/2017),
2. Erwachsenenschutz-Gesetz – 2. ErwSchG (BGBl. I Nr. 59/2017),
Gesundheitsreformumsetzungsgesetz 2017 – GRUG 2017 (BGBl. I Nr. 131/2017),
2. Materien-Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 (BGBl. I Nr. 37/2018),
Sozialversicherungs-Organisationsgesetz – SV-OG (BGBl. I Nr. 100/2018),
KAKuG-Novelle 2018 (BGBl. I Nr. 13/2019),
2. COVID-19-Gesetz (BGBl. I Nr. 16/2020),
3. COVID-19-Gesetz (BGBl. I Nr. 23/2020),
Vereinbarungsumsetzungsgesetz 2024 – VUG 2024 (BGBl. I Nr. 191/2023)

Zuletzt aktualisiert am

28.03.2024

Gesetzesnummer

10010285

Dokumentnummer

NOR30002077

European Legislation Identifier (ELI)

https://ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1957/1/P0/NOR30002077