Bundesrecht konsolidiert: Schulunterrichtsgesetz § 55d, Fassung vom 04.10.2022

Schulunterrichtsgesetz § 55d

Kurztitel

Schulunterrichtsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 472/1986 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 138/2017

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 55d

Inkrafttretensdatum

01.09.2018

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

SchUG

Index

70/06 Schulunterricht

Text

Bereichsleiter, Bereichsleiterin

§ 55d.

Dem Bereichsleiter oder der Bereichsleiterin obliegt die Leitung des Bereichs nach Maßgabe der Vorgaben der Schulcluster-Leitung und die Wahrnehmung der im Organisationsplan übertragenen Aufgaben im Schulcluster:

  1. 1.
    Pädagogischer Support (Ansprechpartner) für alle Schulpartner am Standort im akuten Krisenmanagement,
  2. 2.
    Mitarbeit im Qualitätsmanagement- und Qualitätssicherungs-Team des Clusters,
  3. 3.
    Diensteinteilung bei akuten Absenzen am Standort und
  4. 4.
    Einführung neuer Lehrpersonen in die verschiedenen Arbeitsbereiche.

Schlagworte

Qualitätsmanagement-Team

Im RIS seit

18.09.2017

Zuletzt aktualisiert am

18.09.2017

Gesetzesnummer

10009600

Dokumentnummer

NOR40196973

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1986/472/P55d/NOR40196973