Bundesrecht konsolidiert: Schulunterrichtsgesetz § 67, Fassung vom 12.07.2001

Schulunterrichtsgesetz § 67

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Schulunterrichtsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 472/1986

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 67

Inkrafttretensdatum

06.09.1986

Außerkrafttretensdatum

22.12.2018

Abkürzung

SchUG

Index

70/06 Schulunterricht

Text

16. ABSCHNITT

VERFAHRENSBESTIMMUNGEN

Vertretung durch die Erziehungsberechtigten

§ 67. In den Angelegenheiten dieses Bundesgesetzes werden Schüler (Prüfungskandidaten), die nicht eigenberechtigt sind, soweit im folgenden nicht anderes bestimmt ist, von den Erziehungsberechtigten vertreten.

Zuletzt aktualisiert am

11.02.2019

Gesetzesnummer

10009600

Dokumentnummer

NOR12121794

Alte Dokumentnummer

N7198612295L

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1986/472/P67/NOR12121794