Bundesrecht konsolidiert: Mutterschutzgesetz 1979 § 0, Fassung vom 22.10.2019

Mutterschutzgesetz 1979 § 0

Kurztitel

Mutterschutzgesetz 1979

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 221/1979

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.07.2017

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

MSchG

Index

60/02 Arbeitnehmerschutz

Titel

Mutterschutzgesetz 1979 - MSchG
StF: BGBl. Nr. 221/1979 (WV) idF BGBl. Nr. 577/1980 (DFB)

Änderung

BGBl. Nr. 409/1980

BGBl. Nr. 213/1984 (NR: GP XVI RV 234 AB 247 S. 41. BR: AB 2825 S. 446.)

BGBl. Nr. 563/1986 (NR: GP XVI RV 1085 AB 1106 S. 159. BR: 3192 AB 3202 S. 480.)

BGBl. Nr. 617/1987 (NR: GP XVII RV 296 AB 374 S. 38. BR: AB 3381 S. 494.)

BGBl. Nr. 651/1989 idF BGBl. Nr. 76/1990 (DFB) (NR: GP XVII IA 298/A und 309/A AB 1166 S. 124. BR: AB 3781 S. 523.)

BGBl. Nr. 408/1990 (NR: GP XVII IA 428/A AB 1410 S. 148. BR: 3922 AB 3926 S. 532.)

BGBl. Nr. 450/1990 (NR: GP XVII IA 442/A AB 1462 S. 152. BR: AB 3969 S. 533.)

BGBl. Nr. 277/1991 (NR: GP XVIII RV 101 AB 114 S. 27. BR: AB 4055 S. 541.)

BGBl. Nr. 628/1991 (NR: GP XVIII RV 181 AB 261 S. 44. BR: AB 4130 S. 546.)

BGBl. Nr. 315/1992 (NR: GP XVIII RV 458 AB 544 S. 71. BR: AB 4272 S. 554.)

BGBl. Nr. 833/1992 (NR: GP XVIII RV 735 AB 838 S. 90. BR: 4382 AB 4385 S. 562.)

BGBl. Nr. 257/1993 (NR: GP XVIII RV 859 AB 1004 S. 109. BR: 4503 AB 4512 S. 568.)

BGBl. Nr. 434/1995 (NR: GP XIX RV 113 AB 208 S. 40. BR: AB 5022 S. 601.)

[CELEX-Nr.: 389L0654, 392L0085]

BGBl. I Nr. 9/1997 (NR: GP XX RV 461 AB 539 S. 53. BR: AB 5360 S. 620.)

[CELEX-Nr.: 391L0322]

BGBl. I Nr. 61/1997 (NR: GP XX RV 631 AB 688 S. 75. BR: 5446 AB 5449 S. 627.)

[CELEX-Nr.: 393L0104, 389L0391]

BGBl. I Nr. 70/1998 (NR: GP XX AB 1116 S. 116. BR: AB 5670 S. 640.)

BGBl. I Nr. 123/1998 (NR: GP XX RV 1258 AB 1321 S. 135. BR: AB 5735 S. 643.)

BGBl. I Nr. 70/1999 (NR: GP XX RV 1574 AB 1662 S. 162. BR: 5900 AB 5903 S. 653.)

[CELEX-Nr.: 378L0610, 380L1107, 382L0605, 383L0477, 386L0188, 388L0364, 389L0391, 389L0654, 389L0655, 389L0656, 390L0269, 390L0270, 390L0394, 390L0679, 391L0383, 392L0058, 398L0024]

BGBl. I Nr. 153/1999 (NR: GP XX RV 1768 AB 2000 S. 182. BR: AB 6048 S. 657.)

[CELEX-Nr.: 396L0034]

BGBl. I Nr. 98/2001 (NR: GP XXI RV 621 AB 704 S. 75. BR: 6398 AB 6424 S. 679.)

BGBl. I Nr. 103/2001 (NR: GP XXI RV 620 AB 715 S. 74. BR: AB 6436 S. 679.)

BGBl. I Nr. 87/2002 (NR: GP XXI RV 1066 AB 1079 S. 100. BR: AB 6632 S. 687.)

BGBl. I Nr. 100/2002 (NR: GP XXI RV 1131 AB 1176 S. 106. BR: 6665 AB 6678 S. 689.)

BGBl. I Nr. 130/2003 (NR: GP XXII RV 283 AB 320 S. 40. BR: 6923 AB 6943 S. 704.)

[CELEX-Nr.: 31999L0070 und 32001L0019]

BGBl. I Nr. 64/2004 (NR: GP XXII RV 399 AB 483 S. 61. BR: AB 7056 S. 710.)

BGBl. I Nr. 123/2004 (NR: GP XXII RV 504 AB 632 S. 78. BR: AB 7141 S. 714.)

BGBl. I Nr. 53/2007 (NR: GP XXIII IA 255/A AB 193 S. 27. BR: AB 7732 S. 747.)

[CELEX-Nr.: 32005L0036]

BGBl. I Nr. 116/2009 (NR: GP XXIV RV 340 AB 362 S. 41. BR: AB 8191 S. 777.)

BGBl. I Nr. 58/2010 (NR: GP XXIV RV 771 AB 840 S. 74. BR: 8354 AB 8380 S. 787.)

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 120/2012 (NR: GP XXIV RV 2003 AB 2052 S. 185. BR: 8830 AB 8838 S. 816.)

[CELEX-Nr.: 31989L0391, 31989L0654, 32000L0078]

BGBl. I Nr. 71/2013 (NR: GP XXIV RV 2193 AB 2226 S. 194. BR: AB 8934 S. 819.)

BGBl. I Nr. 138/2013 (NR: GP XXIV RV 2407 AB 2504 S. 215. BR: 9079 S. 823.)

BGBl. I Nr. 60/2015 (NR: GP XXV RV 528 AB 569 S. 70. BR: AB 9365 S. 841.)

[CELEX-NR.: 32014L0027]

BGBl. I Nr. 65/2015 (NR: GP XXV RV 585 AB 604 S. 75. BR: 9373 AB 9382 S. 842.)

BGBl. I Nr. 149/2015 (NR: GP XXV RV 904 AB 951 S. 109. BR: AB 9514 S. 849.)

BGBl. I Nr. 162/2015 (NR: GP XXV RV 900 AB 953 S. 109. BR: AB 9515 S. 849.)

BGBl. I Nr. 40/2017 (NR: GP XXV RV 1457 AB 1569 S. 171. BR: 9747 AB 9752 S. 866.)

[CELEX-Nr.: 32009L0031]

BGBl. I Nr. 126/2017 (NR: GP XXV IA 2228/A AB 1689 S. 190. BR: AB 9833 S. 871.)

BGBl. I Nr. 61/2018 (BG) (2. BRBG) (NR: GP XXVI RV 192 AB 225 S. 34. BR: AB 10012 S. 882.)

BGBl. I Nr. 68/2019 (NR: GP XXVI IA 338/A S. 84. BR: 10195 AB 10213 S. 896.)

Präambel/Promulgationsklausel

 

Inhaltsverzeichnis

(Anm.: wurde nicht im BGBl. kundgemacht)

Abschnitt 1
Geltungsbereich

§ 1. und § 2.

 

Abschnitt 2
Evaluierung

§ 2a.

Ermittlung, Beurteilung und Verhütung von Gefahren, Pflichten des Dienstgebers

§ 2b.

Maßnahmen bei Gefährdung

Abschnitt 3
Beschäftigungsverbote

§ 3. und § 4.

Beschäftigungsverbote für werdende Mütter

§ 4a.

Beschäftigungsverbote für stillende Mütter

§ 5.

Beschäftigungsverbote nach der Entbindung

§ 6.

Verbot der Nachtarbeit

§ 7.

Verbot der Sonn- und Feiertagsarbeit

§ 8.

Verbot der Leistung von Überstunden

§ 8a.

Ruhemöglichkeit

§ 9.

Stillzeit

Abschnitt 4
Kündigungs- und Entlassungsschutz, Entgelt

§ 10.

Kündigungsschutz

§ 10a. und § 11.

Befristete Dienstverhältnisse

§ 12. und § 13.

Entlassungsschutz

§ 14.

Weiterzahlung des Arbeitsentgelts

Abschnitt 5
Karenz

§ 15.

Anspruch auf Karenz

§ 15a.

Teilung der Karenz zwischen Mutter und Vater

§ 15b.

Aufgeschobene Karenz

§ 15c.

Karenz der Adoptiv- oder Pflegemutter

§ 15d.

Karenz bei Verhinderung des anderen Elternteils

§ 15e.

Beschäftigung während der Karenz

§ 15f.

Sonstige gemeinsame Vorschriften zur Karenz

§ 15g.

Recht auf Information

Abschnitt 6
Teilzeitbeschäftigung und Änderung der Lage der Arbeitszeit

§ 15h.

Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung

§ 15i.

Vereinbarte Teilzeitbeschäftigung

§ 15j.

Gemeinsame Bestimmungen zur Teilzeitbeschäftigung

§ 15k.

Verfahren beim Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung

§ 15l.

Verfahren bei der vereinbarten Teilzeitbeschäftigung

§ 15m.

Karenz an Stelle von Teilzeitbeschäftigung

§ 15n.

Kündigungs- und Entlassungsschutz bei einer Teilzeitbeschäftigung

§ 15o.

Teilzeitbeschäftigung der Adoptiv- oder Pflegemutter

§ 15p.

Änderung der Lage der Arbeitszeit

§ 15q.

Spätere Geltendmachung der Karenz

Abschnitt 7
Sonstige Bestimmungen

§ 15r.

Austritt aus Anlass der Geburt eines Kindes

§ 16.

Dienst(Werks)wohnung

(§ 17. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 40/2017)

Abschnitt 8
Sonderbestimmungen für Bedienstete in bestimmten Zweigen des öffentlichen Dienstes

§ 18. bis § 23.

 

Abschnitt 9
Sonderbestimmungen für die in privaten Haushalten beschäftigten Dienstnehmerinnen, die in die Hausgemeinschaft aufgenommen sind

§ 24. und § 25

Personenkreis

(§ 26. aufgehoben durch BGBl. Nr. 833/1992)

§ 27.

Kündigungsschutz

(§ 28. aufgehoben durch BGBl. Nr. 833/1992)

(§ 29. und § 30. aufgehoben durch BGBl. Nr. 434/1995)

Abschnitt 10
Sonderbestimmungen für Heimarbeiterinnen

§ 31.

 

(§ 32. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 40/2017)

Abschnitt 11
Gemeinsame Vorschriften und Schlußbestimmungen

 

 

(§ 33. und § 34. aufgehoben durch BGBl. Nr. 434/1995)

§ 35. und § 36.

Behördenzuständigkeit und Verfahrensvorschriften

§ 37.

Strafbestimmungen

§ 38.

Weitergeltung von Vorschriften

§ 38a.

Verweisungen

§ 38b. und § 38c.

Übergangsbestimmungen

§ 38d.

Übergangsbestimmungen (Option) für Geburten nach dem 30. Juni 2000, jedoch vor dem 1. Jänner 2002

§ 39. und § 40.

Inkrafttreten und Vollziehung

 

Anmerkung

1. Erfassungsstichtag: 1.1.1995
2. Zu dieser Rechtsvorschrift ist eine englische Übersetzung in der Applikation „Austrian Laws“ vorhanden: Maternity Protection Act 1979

Schlagworte

e-rk3, Inh
1. Euro-Umstellungsgesetz – Bund (BGBl. I Nr. 98/2001), Dienstrechts-Novelle 2002 (BGBl. I Nr. 87/2002), 2. Dienstrechts-Novelle 2003 (BGBl. I Nr. 130/2003), Dienstrechts-Novelle 2007 (BGBl. I Nr. 53/2007), Insolvenzrechtsänderungs-Begleitgesetz – IRÄ-BG (BGBl. I Nr. 58/2010), 2. Stabilitätsgesetz 2012 – 2. StabG 2012 (BGBl. I Nr. 35/2012), Dienstrechts-Novelle 2012 (BGBl. I Nr. 120/2012), Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz – Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BGBl. I Nr. 71/2013), Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2013 – ARÄG 2013 (BGBl. I Nr. 138/2013), Dienstrechts-Novelle 2015 (BGBl. I Nr. 65/2015), Sozialrechts-Änderungsgesetz 2015 – SRÄG 2015 (BGBl. I Nr. 162/2015), Deregulierungsgesetz 2017 (BGBl. I Nr. 40/2017), ArbeitnehmerInnenschutz-Deregulierungsgesetz (BGBl. I Nr. 126/2017), Zweites Bundesrechtsbereinigungsgesetz – 2. BRBG (BGBl. I Nr. 61/2018)

Im RIS seit

13.04.2017

Zuletzt aktualisiert am

23.07.2019

Gesetzesnummer

10008464

Dokumentnummer

NOR40192472

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1979/221/P0/NOR40192472