Bundesrecht konsolidiert: Gewerbliches Sozialversicherungsgesetz § 1a, Fassung vom 31.12.2001

Gewerbliches Sozialversicherungsgesetz § 1a

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Gewerbliches Sozialversicherungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 560/1978

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 1a

Inkrafttretensdatum

Außerkrafttretensdatum

31.12.2004

Abkürzung

GSVG

Index

66/02 Andere Sozialversicherungsgesetze

Beachte

Das Inkrafttreten, die Fassung der jeweiligen Bestimmung sowie die
Hinweise auf etwaige Übergangsbestimmungen sind aus den
Textanmerkungen ersichtlich.

Text

Sprachliche Gleichbehandlung

§ 1a. Soweit im folgenden personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise. Bei der Anwendung auf bestimmte Personen ist die jeweils geschlechtsspezifische Form zu verwenden. (20.Nov., BGBl. Nr. 21/1994, Z 1) - 1.1.1994.

Anmerkung

Ressorttext (Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales)

Gesetzesnummer

10008422

Dokumentnummer

NOR12098468

Alte Dokumentnummer

N6197846335L

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1978/560/P1a/NOR12098468