Bundesrecht konsolidiert: Allgemeines Sozialversicherungsgesetz § 266, Fassung vom 17.04.2024

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz § 266

Kurztitel

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 189/1955 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 335/1993

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 266

Inkrafttretensdatum

01.07.1993

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

ASVG

Index

66/01 Allgemeines Sozialversicherungsgesetz

Text

Waisenpension, Ausmaß

Paragraph 266,

Die Waisenpension beträgt für jedes einfach verwaiste Kind 40 vH, für jedes doppelt verwaiste Kind 60 vH einer nach dem verstorbenen Elternteil mit dem Hundertsatz 60 ermittelten Witwen(Witwer)pension nach Paragraph 264, Absatz eins,

Schlagworte

Witwenpension, Witwerpension

Zuletzt aktualisiert am

05.03.2024

Gesetzesnummer

10008147

Dokumentnummer

NOR12093783

Alte Dokumentnummer

N6195545773L

European Legislation Identifier (ELI)

https://ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1955/189/P266/NOR12093783