Bundesrecht konsolidiert: Vertragsbedienstetengesetz 1948 § 18b, Fassung vom 31.12.2013

Vertragsbedienstetengesetz 1948 § 18b

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Vertragsbedienstetengesetz 1948

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 86/1948 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 32/2015

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 18b

Inkrafttretensdatum

29.12.2012

Außerkrafttretensdatum

11.02.2015

Abkürzung

VBG

Index

63/03 Vertragsbedienstetengesetz 1948

Beachte

Ist in laufenden und künftigen Verfahren nicht mehr anzuwenden (vgl. § 100 Abs. 70 Z 2).

Text

Umsetzung von Unionsrecht

Paragraph 18 b,

Durch die Paragraphen 19,, 26 und 82 Absatz 10 bis 13 dieses Bundesgesetzes wird die Richtlinie 2000/78/EG des Rates vom 27. November 2000 zur Festlegung eines allgemeinen Rahmens für die Verwirklichung der Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf für den Bereich der Vorrückung im Bundesdienstverhältnis in österreichisches Recht umgesetzt.

Im RIS seit

24.01.2013

Zuletzt aktualisiert am

12.02.2015

Gesetzesnummer

10008115

Dokumentnummer

NOR40145435

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1948/86/P18b/NOR40145435