Bundesrecht konsolidiert: Angestelltengesetz Art. 1 § 40, tagesaktuelle Fassung

Angestelltengesetz Art. 1 § 40

Kurztitel

Angestelltengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 292/1921 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 459/1993

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

Art. 1 § 40

Inkrafttretensdatum

01.01.1994

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

AngG

Index

60/01 Arbeitsvertragsrecht

Text

§ 40.

Die Rechte, die dem Angestellten auf Grund der Bestimmungen der §§ 6 Abs. 3, 8, 9, 10 letzter Absatz, 12, 14 Abs. 2, 15, 16, 17, 17a, 18, 19 Abs. 2, 20 Abs. 2 bis 5, 21 bis 24, 29, 30 Abs. 2 bis 4, 31 Abs. 1, 34, 35, 37 bis 39 zustehen, können durch den Dienstvertrag weder aufgehoben noch beschränkt werden.

Anmerkung

Ressorttext (Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Zuletzt aktualisiert am

08.01.2016

Gesetzesnummer

10008069

Dokumentnummer

NOR12092409

Alte Dokumentnummer

N6192118248L