Bundesrecht konsolidiert: 1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung § 6, Fassung vom 07.04.2020

1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung § 6

Kurztitel

1. Waffengesetz-Durchführungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 164/1997

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 6

Inkrafttretensdatum

21.06.1997

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

1. WaffV

Index

41/04 Sprengmittel, Waffen, Munition

Text

Sonstige verbotene Munition

§ 6.

Die Einfuhr und die entgeltliche Überlassung von Geschossen und Patronen mit Geschossen, die Explosivstoff oder andere chemische Wirkstoffe (ausgenommen Leuchtsätze) enthalten, sind verboten.

Zuletzt aktualisiert am

23.10.2017

Gesetzesnummer

10006017

Dokumentnummer

NOR12066105

Alte Dokumentnummer

N4199746761L