Bundesrecht konsolidiert: Einkommensteuergesetz 1988 § 0, Fassung vom 26.06.2001

Einkommensteuergesetz 1988 § 0

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Einkommensteuergesetz 1988

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 400/1988

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

30.12.2000

Außerkrafttretensdatum

26.04.2002

Abkürzung

EStG 1988

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Titel

Bundesgesetz vom 7. Juli 1988 über die Besteuerung des inkommens natürlicher Personen (Einkommensteuergesetz 1988 – EStG 1988)
StF: BGBl. Nr. 400/1988 (NR: GP XVII RV 621 AB 673 S. 70. BR: 3534 AB 3547 S. 505.)

Änderung

Bundesgesetzblatt Nr. 660 aus 1989,

Bundesgesetzblatt Nr. 257 aus 1990, (NR: GP römisch XVII RV 1231 AB 1260 S. 139. BR: AB 3847 S. 529.)

Bundesgesetzblatt Nr. 281 aus 1990, (NR: GP römisch XVII IA 365/A AB 1328 S. 143. BR: AB 3863 S. 530.)

Bundesgesetzblatt Nr. 10 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII IA 9/A AB 23 S. 5. BR: AB 4004 S. 535.)

Bundesgesetzblatt Nr. 28 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII IA 43/A AB 34 S. 7. BR: AB 4007 S. 535.)

Bundesgesetzblatt Nr. 412 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII IA 183/A AB 209 S. 36. BR: AB 4105 S. 544.)

Bundesgesetzblatt Nr. 458 aus 1991, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 695 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII IA 267/A AB 351 S. 52. BR: 4178 AB 4193 S. 548.)

Bundesgesetzblatt Nr. 699 aus 1991, (NR: GP römisch XVIII RV 266 AB 354 S. 52. BR: 4179 AB 4196 S. 548.)

Bundesgesetzblatt Nr. 44 aus 1992, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 99 aus 1992, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 312 aus 1992, (NR: GP römisch XVIII RV 463 AB 510 S. 71. BR: 4257 AB 4260 S. 554.)

Bundesgesetzblatt Nr. 314 aus 1992, (NR: GP römisch XVIII RV 457 AB 543 S. 71. BR: AB 4271 S. 554.)

Bundesgesetzblatt Nr. 448 aus 1992, (NR: GP römisch XVIII RV 574 AB 618 S. 77. BR: AB 4317 S. 557.)

Bundesgesetzblatt Nr. 449 aus 1992, (NR: GP römisch XVIII RV 582 AB 617 S. 77. BR: AB 4316 S. 557.)

Bundesgesetzblatt Nr. 698 aus 1992, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 12 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII RV 811 AB 882 S. 99. BR: AB 4429 S. 563.)

Bundesgesetzblatt Nr. 253 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII IA 486/A AB 996 S. 111. BR: 4519 AB 4516 S. 568.)

Bundesgesetzblatt Nr. 254 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII IA 485/A, 230/A und 427/A AB 995 S. 111. BR: AB 4517 S. 568.)

Bundesgesetzblatt Nr. 532 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII RV 1130 AB 1170 S. 127. BR: AB 4571 S. 573.)

(EWR/Anh. IX: 373L0183, 377L0780, 389L0646, 389L0299, 389L0647, 391L0031, 383L0350, 386L0635, 389L0117, 391L0308; EWR/Anh. XIX: 387L0102)

Bundesgesetzblatt Nr. 694 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII RV 1132 AB 1203 S. 131. BR: 4636 AB 4627 S. 574.)

Bundesgesetzblatt Nr. 818 aus 1993, (NR: GP römisch XVIII RV 1237 AB 1301 S. 137. BR: 4662 und 4663 AB 4657 S. 576.)

Bundesgesetzblatt Nr. 314 aus 1994, (NR: GP römisch XVIII RV 1469 AB 1556 S. 161. BR: AB 4777 S. 583.)

Bundesgesetzblatt Nr. 680 aus 1994, (NR: GP römisch XVIII RV 1624 AB 1826 S. 172. BR: AB 4863 S. 589.)

Bundesgesetzblatt Nr. 681 aus 1994, (NR: GP römisch XVIII RV 1701 AB 1816 S. 172. BR: AB 4854 S. 589.)

Bundesgesetzblatt Nr. 21 aus 1995, (NR: GP römisch XIX RV 26 AB 53 S. 12. BR: 4960 AB 4950 S. 593.)

Bundesgesetzblatt Nr. 50 aus 1995, (K über Idat)

Bundesgesetzblatt Nr. 297 aus 1995, (NR: GP römisch XIX RV 134 AB 149 S. 32. BR: 4996, 4997, 4998 AB 5002 S. 598.)

Bundesgesetzblatt Nr. 499 aus 1995, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Nr. 201 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 72 und Zu 72 AB 95 S. 16. BR: 5161, 5162, 5163, 5164 und 5165 AB 5166 S. 612.)

Bundesgesetzblatt Nr. 411 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 214 AB 286 S. 35. BR: 5214 AB 5226 S. 616.)

Bundesgesetzblatt Nr. 417 aus 1996, (NR: GP römisch XX IA 242/A AB 301 S. 35. BR: AB 5233 S. 616.)

Bundesgesetzblatt Nr. 600 aus 1996, (NR: GP römisch XX IA 289/A AB 325 S. 40. BR: 5273 AB 5279 S. 617.)

Bundesgesetzblatt Nr. 755 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 370 AB 464 S. 47. BR: AB 5316 S. 619.)

Bundesgesetzblatt Nr. 797 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 497 AB 552 S. 51. BR: AB 5355 S. 620.)

Bundesgesetzblatt Nr. 798 aus 1996, (NR: GP römisch XX RV 498 AB 553 S. 51. BR: AB 5356 S. 620.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 39 aus 1997, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 122 aus 1997, in der Fassung Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 35 aus 1998, (DFB) (NR: GP römisch XX RV 849 AB 865 S. 90. BR: AB 5553 S. 631.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 128 aus 1997, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 130 aus 1997, (NR: GP römisch XX RV 887 AB 901 S. 94. BR: 5559 AB 5562 S. 632.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 9 aus 1998, (NR: GP römisch XX RV 933 AB 998 S. 105. BR: AB 5582 S. 633.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 30 aus 1998, (NR: GP römisch XX RV 915 AB 1037 S. 104. BR: AB 5611 S. 634.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 31 aus 1998, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 49 aus 1998, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 79 aus 1998, (NR: GP römisch XX RV 1099 und Zu 1099 AB 1161 S. 120. BR: AB 5688 S. 641.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 126 aus 1998, (NR: GP römisch XX RV 1187 AB 1241 S.129. BR: 5722 AB 5695 S. 642.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 28 aus 1999, (NR: GP römisch XX RV 1471 AB 1505 S. 150. BR: 5816 AB 5840 S. 647.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 48 aus 1999, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 106 aus 1999, in der Fassung Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 194 aus 1999, (DFB) (NR: GP römisch XX RV 1766 AB 1858 S. 175. BR: 5965 AB 5976 S. 656.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 13 aus 2000, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil 2, Nr. 79 aus 2000,

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 21 aus 2000, (VfGH)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 29 aus 2000, (NR: GP römisch XXI RV 87 AB 101 S. 26. BR: 6106 AB 6107 S. 665.)

[CELEX-Nr.: 377L0388, 391L0680]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 71 aus 2000, (NR: GP römisch XXI IA 187/A AB 243 S. 33. BR: AB 6189 S. 667.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 142 aus 2000, (NR: GP römisch XXI RV 311 AB 369 S. 45. BR: 6250 und 6251 AB 6268 S. 670.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 2 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 358 AB 407 S. 52. BR: 6290 AB 6284 S. 671.)

[CELEX-Nr.: 300L0064]

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 47 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 499 AB 539 S. 61. BR: 6327 AB 6338 S. 676.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 59 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 590 AB 603 S. 71. BR: 6363 AB 6380 S. 678.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 103 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 620 AB 715 S. 74. BR: AB 6436 S. 679.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 144 aus 2001, (NR: GP römisch XXI RV 827 AB 859 S. 84. BR: AB 6515 S. 682.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 7 aus 2002, (NR: GP römisch XXI AB 855 AB 855 S. 83. BR: AB 6501 S. 682.)

Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 54 aus 2002, (NR: GP römisch XXI RV 927 AB 1020 S. 95. BR: AB 6604 S. 685.)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. TEIL

Paragraph eins,

Persönliche Steuerpflicht

2. TEIL
SACHLICHE STEUERPFLICHT
1. ABSCHNITT

Paragraph 2,

Einkunftsarten, Einkünfte, Einkommen

2. ABSCHNITT

Paragraph 3,

Steuerbefreiungen

3. ABSCHNITT

Paragraph 4,

Gewinn

Paragraph 5,

Gewinn der protokollierten Gewerbetreibenden

Paragraph 6,

Bewertung

Paragraph 7,

Absetzung für Abnutzung

Paragraph 8,

Sonderformen der Absetzung für Abnutzung

Paragraph 9,

Investitionsrücklage (steuerfreier Betrag) Anmerkung, Rückstellungen)

Paragraph 10,

Investitionsfreibetrag

(Anm.:

Paragraph 10 a, Befristete Sonderregelungen für den Investitionsfreibetrag

§

10b. Auslaufen des Investitionsfreibetrages)

Paragraph 11,

Mietzinsrücklage und steuerfreier Betrag Anmerkung, Verzinsung des Eigenkapitalzuwachses, letztmalig bei Veranlagung für das Kalenderjahr 2003 anzuwenden)

Paragraph 12,

Übertragung stiller Reserven, Übertragungsrücklage und steuerfreier Betrag

Paragraph 13,

Geringwertige Wirtschaftsgüter

Paragraph 14,

Vorsorge für Abfertigungen und Pensionen Anmerkung, Vorsorge für Abfertigungen, Pensionen und Jubiläumsgelder)

4. ABSCHNITT
Überschuß der Einnahmen über die Werbungskosten

Paragraph 15,

Einnahmen

Paragraph 16,

Werbungskosten

5. ABSCHNITT

Paragraph 17,

Durchschnittssätze

6. ABSCHNITT

Paragraph 18,

Sonderausgaben

7. ABSCHNITT

Paragraph 19,

Zeitliche Zuordnung von Einnahmen und Ausgaben

8. ABSCHNITT

Paragraph 20,

Nichtabzugsfähige Aufwendungen und Ausgaben

9. ABSCHNITT
Die einzelnen Einkunftsarten

Paragraph 21,

Land- und Forstwirtschaft (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer eins,)

Paragraph 22,

Selbständige Arbeit (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 2,)

Paragraph 23,

Gewerbebetrieb (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 3,)

Paragraph 24,

Veräußerungsgewinne

Paragraph 25,

Nichtselbständige Arbeit (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 4,)

Paragraph 26,

Leistungen des Arbeitgebers, die nicht unter die Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit fallen

Paragraph 27,

Kapitalvermögen (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 5,)

Paragraph 28,

Vermietung und Verpachtung (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 6,) Anmerkung, Vermietung und Verpachtung)

Paragraph 29,

Sonstige Einkünfte (Paragraph 2, Absatz 3, Ziffer 7,)

Paragraph 30,

Spekulationsgeschäfte

Paragraph 31,

Veräußerung bestimmter Beteiligungen Anmerkung, Veräußerung von Beteiligungen)

Paragraph 32,

Gemeinsame Vorschriften

3. TEIL
TARIF

Paragraph 33,

Steuersätze und Steuerabsetzbeträge

Paragraph 34,

Außergewöhnliche Belastung

Paragraph 35,

Behinderte

Paragraph 36,

Sanierungsgewinn Anmerkung, aufgehoben durch Bundesgesetzblatt Nr. 201 aus 1996,)

Paragraph 37,

Ermäßigte Steuersätze Anmerkung, Ermäßigung der Progression, Sondergewinne)

Paragraph 38,

Verwertung von Patentrechten

4. TEIL
VERANLAGUNG

Paragraph 39,

Allgemeine Veranlagung und Veranlagungszeitraum

Paragraph 40,

Kinderzuschläge zum Alleinverdienerabsetzbetrag Anmerkung, Erstattung von Absetzbeträgen)

Paragraph 41,

Veranlagung von lohnsteuerpflichtigen Einkünften

Paragraph 42,

Steuererklärungspflicht

Paragraph 43,

Steuererklärung bei gesonderter Feststellung der Einkünfte

Paragraph 44,

Form der Steuererklärungen

Paragraph 45,

Vorauszahlungen

Paragraph 46,

Abschlußzahlungen

5. TEIL
STEUERABZUG VOM ARBEITSLOHN (LOHNSTEUER)

Paragraph 47,

Arbeitgeber, Arbeitnehmer

Paragraph 48,

Lohnsteuerkarte

Paragraph 49,

Verpflichtung der Gemeinde

Paragraph 50,

Kennzeichnung der Lohnsteuerkarten

Paragraph 51,

Aushändigung der Lohnsteuerkarten

Paragraph 52,

Antrag des Arbeitnehmers auf Ausschreibung einer Lohnsteuerkarte

Paragraph 53,

Nachträgliche Ausschreibung von Lohnsteuerkarten

Paragraph 54,

Mehrere Lohnsteuerkarten

Paragraph 55,

Verlust der Lohnsteuerkarte

Paragraph 56,

Verbot privater Änderungen

Paragraph 57,

Steuerabsetzbeträge

Paragraph 58,

Änderung des Alleinverdienerabsetzbetrages und des Vermerkes von Kindern (Paragraph 106,) (Anmerkung, Änderungen des Alleinverdienerabsetzbetrages und des Alleinerzieherabsetzbetrages)

Paragraph 59,

Wirksamkeitsbeginn von Änderungen oder Ergänzungen der Lohnsteuerkarte

Paragraph 60,

Vermerk in der Haushaltsliste

Paragraph 61,

Sicherung der Durchführung der Paragraphen 49 bis 60

Paragraph 62,

Berücksichtigung besonderer Verhältnisse

Paragraph 63,

Freibetragsbescheid

Paragraph 64,

Berücksichtigung des Freibetragsbescheides

Paragraph 65,

Mitteilungspflicht des Arbeitnehmers

Paragraph 66,

Lohnsteuertarif

Paragraph 67,

Sonstige Bezüge

Paragraph 68,

Besteuerung bestimmter Zulagen und Zuschläge

Paragraph 69,

Vorübergehend beschäftigte Arbeitnehmer Anmerkung, Lohnsteuerabzug in besonderen Fällen)

Paragraph 70,

Beschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer

Paragraph 71,

Arbeitslohn von mehreren Arbeitgebern

Paragraph 72,

Jahresausgleich

Paragraph 73,

Durchführung des Jahresausgleichs

Paragraph 74,

Vorlage und Aufbewahrung der Lohnsteuerkarte und des Freibetragsbescheides Anmerkung, Vorlage und Aufbewahrung der Lohnsteuerkarte und der Mitteilung gemäß Paragraph 63,)

Paragraph 75,

Nichtvorlage der Lohnsteuerkarte

Paragraph 76,

Lohnkonto

Paragraph 77,

Lohnzahlungszeitraum

Paragraph 78,

Einbehaltung der Lohnsteuer

Paragraph 79,

Abfuhr der Lohnsteuer

Paragraph 80,

Lohnsteueranmeldung

Paragraph 81,

Betriebsstätte

Paragraph 82,

Haftung

Paragraph 83,

Steuerschuldner

Paragraph 84,

Lohnzettel

Paragraph 85,

Körperschaften des öffentlichen Rechts

Paragraph 86,

Außenprüfung

Paragraph 87,

Verpflichtung der Arbeitgeber

Paragraph 88,

Verpflichtung der Arbeitnehmer

Paragraph 89,

Mitwirkung der Versicherungsträger

Paragraph 90,

Auskunftspflicht der Behörde

Paragraph 91,

Arbeitnehmer ohne inländischen Wohnsitz

Paragraph 92,

Auslandsbeamte

6. TEIL
STEUERABZUG VOM KAPITALERTRAG (KAPITALERTRAGSTEUER)

Paragraph 93,

Steuerabzugspflichtige Kapitalerträge

Paragraph 94,

Befreiung von der Kapitalertragsteuer

(Anm.:

Paragraph 94 a,)

Paragraph 95,

Höhe und Einbehaltung der Kapitalertragsteuer

Paragraph 96,

Abfuhr der Kapitalertragsteuer

Paragraph 97,

Überwachung des Steuerabzuges Anmerkung, Steuerabgeltung)

7. TEIL
BESTEUERUNG BEI BESCHRÄNKTER STEUERPFLICHT

Paragraph 98,

Einkünfte bei beschränkter Steuerpflicht

Paragraph 99,

Steuerabzug in besonderen Fällen

Paragraph 100,

Höhe und Einbehaltung der Steuer

Paragraph 101,

Abfuhr der Abzugsteuer

Paragraph 102,

Veranlagung beschränkt Steuerpflichtiger

8. TEIL
SONDERVORSCHRIFTEN

Paragraph 103,

Zuzugsbegünstigung

Paragraph 104,

Landarbeiterfreibetrag

Paragraph 105,

Inhaber von Amtsbescheinigungen und Opferausweisen

Paragraph 106,

Kinder Anmerkung, Kinder, (Ehe)Partnerschaften)

Paragraph 107,

Mietzinsbeihilfen

Paragraph 108,

Bausparen

(Anm.:

Paragraph 108 a, Prämienbegünstigte Pensionsvorsorge

Paragraph 108 b,

Pensionszusatzversicherung, prämienbegünstigter Pensionsinvestmentfonds)

Paragraph 109,

Verrechnung von Kinderabsetzbeträgen, Abgeltungs- und Erstattungsbeträgen Anmerkung, Verrechnung von Kinderabsetzbeträgen, Abgeltungs- und Erstattungsbeträgen)

(Anm.:

Paragraph 109 a,)

Paragraph 110,

Verweisungen auf andere Bundesgesetze

9. TEIL
ÜBERGANGSBESTIMMUNGEN

Paragraph 111,

Verweisungen anderer Bundesgesetze

Paragraph 112,

Weitergeltung von Bestimmungen des EStG 1972

(Anm.:

Paragraph 112 a,)

Paragraph 113,

Bewertung

Paragraph 114,

Absetzung für Abnutzung

Paragraph 115,

Vorzeitige Abschreibung

Paragraph 116,

Rücklagen, steuerfreie Beträge, Rückstellungen

Paragraph 117,

Sonderausgaben

(Anm.:

Paragraph 117 a,)

Paragraph 118,

Veräußerungsgewinne, Stille Reserven

Paragraph 119,

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung Anmerkung, Einkünfte aus Kapitalvermögen und aus Vermietung und Verpachtung)

Paragraph 120,

Sonstige Einkünfte

Paragraph 121,

Vorauszahlungen

Paragraph 122,

Lohnsteuerverfahren

Paragraph 123,

Kapitalertragsteuer

Paragraph 124,

Pensionskassen

(Anm.:

Paragraph 124 a,

Paragraph 124 b,)

 

10. TEIL
SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Paragraph 125,

Zeitlicher Geltungsbereich

Paragraph 126,

Vollziehung

(Anm.:

Paragraph 127, Wegfall der Lohnsteuerkarte

Paragraph 128,

Anmeldung des Arbeitnehmers

Paragraph 129,

Berücksichtigung des Alleinverdiener- oder des Alleinerzieherabsetzbetrages durch den Arbeitgeber

Paragraph 130,

 

Paragraph 131,

 

Paragraph 132,

 

Paragraph 133,

 

Anlage 1

(zu Paragraph 4, Absatz 4, Ziffer 2, Litera b,)

Anlage 2

(zu Paragraph 94 a, Absatz eins, Ziffer 3, EStG))

Anmerkung

Das Inhaltsverzeichnis wurde gemäß BGBl. I Nr. 142/2000 angepasst.

Schlagworte

Abgabenänderungsgesetz 1994 (BGBl. Nr. 680/1994),
Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 - SRÄG 1996 (BGBl. Nr. 411/1996),
Abgabenänderungsgesetz 1996 (BGBl. Nr. 797/1996),
EU-Abgabenänderungsgesetz (BGBl. Nr. 798/1996),
2. Budgetbegleitgesetz 1997 (BGBl. I Nr. 130/1997),
Abgabenänderungsgesetz 1997 (BGBl. I Nr. 9/1998),
Gesetz über die Ausbildung von Frauen im Bundesheer - GAFB
(BGBl. I Nr. 30/1998), Abgabenänderungsgesetz 1998, AbgÄG 1998
(BGBl. I Nr. 28/1999), Kapitalmarktoffensive-Gesetz, KMOG (BGBl. I
Nr. 2/2001), Budgetbegleitgesetz 2002 (BGBl. I Nr. 47/2001),
Euro-Steuerumstellungsgesetz – EuroStUG 2001 (BGBl. I Nr. 59/2001),
Abgabenänderungsgesetz 2001, AbgÄG 2001 (BGBl. I Nr. 144/2001)

Zuletzt aktualisiert am

10.12.2019

Gesetzesnummer

10004570

Dokumentnummer

NOR30001127

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1988/400/P0/NOR30001127