Bundesrecht konsolidiert: Bundesabgabenordnung § 41a, Fassung vom 30.11.2022

Bundesabgabenordnung § 41a

Kurztitel

Bundesabgabenordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 194/1961 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 20/2009

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 41a

Inkrafttretensdatum

26.03.2009

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

BAO

Index

32/01 Finanzverfahren, allgemeines Abgabenrecht

Beachte

Zum Inkrafttreten und Bezugszeitraum für Landes- und Gemeindeabgaben
vgl. § 323a.

Text

Paragraph 41 a,

Für Landes- und Gemeindeabgaben gilt Folgendes:

Die Anzeigepflicht gemäß Paragraph 41, Absatz 3, besteht gegenüber den Abgabenbehörden, denen die Erhebung der betroffenen Abgaben obliegt.

Schlagworte

Landesabgabe

Zuletzt aktualisiert am

22.09.2015

Gesetzesnummer

10003940

Dokumentnummer

NOR40104628

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1961/194/P41a/NOR40104628