Bundesrecht konsolidiert: Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch § 165, Fassung vom 31.01.2013

Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch § 165

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch

Kundmachungsorgan

JGS Nr. 946/1811 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 25/1995

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 165

Inkrafttretensdatum

01.05.1995

Außerkrafttretensdatum

31.01.2013

Abkürzung

ABGB

Index

20/01 Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch (ABGB)

Text

Rechtsverhältnisse zwischen Eltern und unehelichen Kindern

Paragraph 165,

Das uneheliche Kind erhält den Familiennamen der Mutter.

Schlagworte

außereheliches Kind, nichteheliches Kind

Zuletzt aktualisiert am

01.02.2013

Gesetzesnummer

10001622

Dokumentnummer

NOR12037939

Alte Dokumentnummer

N2199545081J

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/jgs/1811/946/P165/NOR12037939