Bundesrecht konsolidiert: Sprengel von Bezirksgerichten in Vorarlberg § 2, tagesaktuelle Fassung

Sprengel von Bezirksgerichten in Vorarlberg § 2

Kurztitel

Sprengel von Bezirksgerichten in Vorarlberg

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 33/1971 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 383/2016

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 2

Inkrafttretensdatum

01.07.2017

Außerkrafttretensdatum

Index

15 Unabhängigkeitserklärung, Rechtsüberleitung, ÜR, Rechtsbereinigung

Text

§ 2. Der Sprengel des Bezirksgerichtes Bludenz umfasst folgende Gemeinden: Bartholomäberg, Blons, Bludenz, Bludesch, Brand, Bürs, Bürserberg, Dalaas, Fontanella, Gaschurn, Innerbraz, Klösterle, Lech, Lorüns, Ludesch, Nenzing, Nüziders, Raggal, St. Anton im Montafon, St. Gallenkirch, St. Gerold, Schruns, Silbertal, Sonntag, Stallehr, Thüringen, Thüringerberg, Tschagguns, Vandans.

Im RIS seit

16.12.2016

Zuletzt aktualisiert am

16.12.2016

Gesetzesnummer

10000483

Dokumentnummer

NOR40188446

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1971/33/P2/NOR40188446